DER TOD - Zeitlos

DER TOD - Zeitlos - Preview  

Bahnhofstrasse 64
33102 Paderborn

Tickets ab 17,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: plan b., Kirchplatz 7, 49525 Lengerich, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,50 €

Schüler und Studenten

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

DER TOD
Death Comedy

Z E I T L O S
Das neue Programm


Egal, wann und wohin ER auch kommt, von IHR ist immer zu wenig da. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet der Tod. In seiner neusten und bisher kritischsten Show widmet sich der Sensenmann der absoluten Mangelware der Menschheit und versucht zusammen mit seinem Publikum herauszufinden, ob Ewigkeit denn wirklich immer erstrebenswert sein sollte. Zum Beispiel beim Besuch der Schwiegermutter, in der Supermarktschlange oder beim Bau eines Flughafens.

Selbst Eintagsfliegen leben mittlerweile entspannter als ein Mensch, sagt eine aktuelle Studie der Jenseits-Tourismus-Behörde. Ihnen fehle einfach die Zeit für Stress, Selfies und Altersarmut. Verhüllt in dunkler Kutte und mit seiner einzigartigen Fistelstimme erzählt der Tod von den Vorzügen der Deadline und startet nun endlich in die nächste Runde seiner landesweiten Image-Kampagne.

Greif auch Du in die Trommel des Todes und schnapp Dir Dein Zeitlos. - Schnell, bevor es zu spät ist!

Ort der Veranstaltung

Kulturwerkstatt
Bahnhofstraße 64
33102 Paderborn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Gruppen, Vereine, Künstler und Musiker finden in der Kulturwerkstatt Paderborn eine Wirkungsstätte. Mit Konzerten, Ausstellungen, Kleinkunst und Versammlungen aller Art ist auch für jeden Paderborner etwas geboten. Die Bandbreite des kulturellen Angebots der Kulturwerkstatt reicht von Klassik bis Moderne und deckt alle Genres ab.

Die Kulturwerkstatt wurde 1988 eröffnet, um das Paderborner Kulturleben um eine nicht institutionsgebundene und so in ihrem Agieren freie Kultureinrichtung zu ergänzen. Die „Kulte“, wie sie liebevoll genannt wird, verfügt so über drei Säle und mehrere Räume für Bandproben, Ateliers oder Seminare. Zudem beherbergt sie ein Fotostudio und ein Studio.

Von Jazzkonzerten der Extraklasse bis hin zu den Events des Metal Inferno, von Kino über Tanz bis zu Chor-Auftritten reicht das Programm der Kulturwerkstatt.