Der Tod gibt keine Ruhe

Klaus Püschel, Bettina Mittelacher  

Uniklinikum Göttingen | Osthalle
Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen

Veranstalter: Göttinger Literaturherbst GmbH, Hospitalstraße 12, 37073 Göttingen, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

Klaus Püschel hat die spektakulärsten Fälle auf seinem Tisch gehabt. Er hat Uwe Barschel nachobduziert, Störtebekers Schädel untersucht und einen afrikanischen Politiker, der im Haus eines Voodoo-Zauberers gestorben war. Seit vier Jahrzehnten ist der Rechtsmediziner international gefragter Experte seines Fachs, hat alles gesehen, was Menschen anderen Menschen antun. Gemeinsam mit Gerichtsreporterin Bettina Mittelacher hat er nun das dritte True-Crime-Buch veröffentlicht: "Der Tod gibt keine Ruhe" (Ellert und Richter 2018). Darin löst Püschel die Rätsel,
die der Tod mit sich bringt – spannender, schockierender und monströser als jeder ausgedachte Krimi.

In Kooperation mit Universitätsmedizin Göttingen

Entritt frei

Foto (c) privat

Anfahrt