Der talentierte Mr. Ripley

Schauspiel nach dem Roman von Patricia Highsmith  

Hauptstraße 122
79379 Müllheim

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Müllheim, Wilhelmstraße 14, 79379 Müllheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Aus dem Amerikanischen von Melanie Walz
Theaterfassung von Grit Lukas und Lars Helmer
Dramaturgie Lars Helmer

Premiere 09. Februar 2018

„Wo ist Dickie?“

In seinem New Yorker Kellerloch träumt Tom Ripley, 25, von einem Leben auf der Sonnenseite. Da kommt ihm der Auftrag des Industriellen Greenleaf gerade recht, nach Italien zu reisen, um dessen „verlorenen Sohn“ Dickie dazu zu bewegen, nach Hause zurückzukehren. Im malerischen Mongibello trifft Tom auf seinen ehemaligen Schulfreund, der das Leben in vollen Zügen genießt. Ripley ist fasziniert vom mondänen Ambiente – und von Dickie selbst. Immer mehr träumt sich Tom in Dickies Welt, imitiert seine Stimme, probiert seine Kleidung an, fälscht seine Unterschrift. Bei einer Bootsfahrt ergreift er die Chance: Ripley erschlägt Dickie und nimmt dessen Platz ein. Wie ein talentierter Schauspieler jongliert Ripley mit seinen beiden Identitäten nach dem Motto „Der Zweck heiligt die Mittel“.

Patricia Highsmith (1921 – 1995) gilt als Meisterin des psychologischen Kriminalromans. Im Mittelpunkt ihrer Werke stehen nicht die Aufklärung von Verbrechen, sondern die Umstände und Motive, die einen unauffälligen Durchschnittsmenschen ins Verbrechen treiben. Der 1960 erschienene Roman wurde mit Alain Delon als Tom Ripley unter dem Titel „Nur die Sonne war Zeuge“ und 1999 unter dem Originaltitel mit Matt Damon verfilmt.

4. Abo-Theater Saison 2018 / 2019
Eine Produktion des Landestheater Württemberg-Hohenzollern, Tübingen/Reutlingen.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Müllheim
Hauptstraße 122
79379 Müllheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Bürgerhaus Müllheim ist ein erstklassiger Veranstaltungsort der regionalen und überregionalen Kulturlandschaft im Markgräflerland. Inmitten des Stadtzentrums und doch abseits von Verkehr und Lärm, liegt das Bürgerhaus in ruhiger und idyllischer Lage in einem Park. Das außergewöhnliche Gebäude ist für alle Festlichkeiten bestens ausgerüstet und bietet immer den passenden Rahmen.

Die preisgekrönte Architektur mit viel Holz und lichtdurchfluteten Räumlichkeiten sorgt für eine harmonische und einladende Atmosphäre. Sämtliche Räume sind zusätzlich noch mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet. Den Gästen und Veranstaltern stehen zwei Konferenzräume, ein kleiner Saal für 100 Personen und der große Saal für bis zu 600 Personen zur Verfügung. Im hinteren Bereich des Gebäudes befindet sich das angeschlossene Park-Restaurant und Café, das mit internationalen Leckerbissen und badischen Spezialtäten seine Gäste verwöhnt. Um das Haus befinden sich ca. 400 PKW- Parkplätze, die kostenfrei genutzt werden können. Eine eigene Bushaltestelle gewährleistet die optimale Anbindung an den öffentlichen Personen- Nahverkehr.

Ob kulturelle Großveranstaltungen, Tagungen, Messen oder Familien- und Betriebsfeiern, jede Veranstaltung wird hier zu einem einmaligen Ereignis. Im Herzen des Markgräflerlandes lässt es sich im Müllheimer Bürgerhaus und Park- Restaurant ganz besonders feiern. Erleben Sie unvergessliche Stunden an einer hochwertigen Kulturveranstaltung oder schlendern Sie gemütlich durch den wunderschönen Bürgerhauspark.