Der Steppenwolf - Hermann Hesse

Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Die Badische Landesbühne, Am Alten Schloss 24, 76646 Bruchsal, Deutschland

Tickets


Event info

Eine Kooperation mit dem Societaetstheater Dresden.


Es war ein Kultbuch der späten 1960er Jahre. Und nicht nur in Europa. Eine berühmte Rockband und eine Theater-Company in Chicago benannten sich danach, gleichzeitig wurde es wegen Anstiftung zum Drogenmissbrauch aus einigen Bibliotheken in den USA verbannt. Das Buch bewegte Generationen. Und warum? Vielleicht weil in ihm die Frage nach dem eigenen Platz in dieser Welt radikaler gestellt wird. Vielleicht auch, weil man immer wieder den Eindruck hat, dass diese Welt sich uns entzieht, fremd wird. Wie eben jenem Harry Haller, dem zerrissenen Helden des Romans. Er hasst all jene, die das Leben so nehmen, wie es ist, und sehnt sich doch danach, in Einklang mit der Welt zu leben. Es scheint keinen Ausweg zu geben, bis er Hermine trifft und eine „magische“ Reise antritt.


„Bei allen Heiterkeiten und Absurditäten entsteht im Societaetstheater keine Komödie. Natürlich braucht der Abend vor allem einen zerrissenen Harry Haller: mürrisches Hadern, kindliches Trotzen, altkluges Dozieren, entfesseltes Wüten und ein bisschen Foxtrotteln muss Tom Quaas leisten. Und ist dafür in Hochform.“ Sächsische Zeitung


„Regisseur Arne Retzlaff baut voll auf Quaas’ Präsenz als extravagantem und höchst präsentem Helden, der die verdichtete Schizophrenie zwischen abgefucktem Schreiberling und genusssüchtigem Mann vollendet ausspielt. Mit der Bühnenfassung von Joachim Lux, in der klugen wie kargen Ausstattung von Ella Späte zelebriert Retzlaff die Zeitlosreise durch die seltsame Gefühlswelt von allgegenwärtigen Citynerds in rund einhundert pausenlosen Minuten. Ein sehenswerter Abend.“ Dresdner Neueste Nachrichten


Der Steppenwolf ist Sternchenthema in Baden-Württemberg und wird ab 2019 im Abitur geprüft.

Location

Badische Landesbühne e.V.
Am Alten Schloß 24
76646 Bruchsal
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Badische Landsbühne bietet ein vielfältiges Programm mit Klassikern in moderner Interpretation, zeitgenössischer Dramatik und musikalischen Veranstaltungen. Das Konzept der BLB heißt „Theater hautnah erleben“ und schafft Raum für kulturelle Bildung. Mit vielen verschiedenen Projekten und Aufführungen spricht diese Einrichtung Theaterbegeisterte, Spielwütige und Mehr-Woller aller Altersklassen an.

1949 wurde die Badische Landesbühne als „Kulturwerk des württembergisch-badischen Unterlandes“ mit Sitz in Bruchsal gegründet. Insgesamt zeigt die BLB pro Spielzeit um die 400 Vorstellungen, wobei ca. ein Drittel davon Vorstellungen vom Kinder- und Jugendtheater sind. Als Trägerverband verwaltet die Badische Landesbühne e. V. Spielstätten im hauptsächlich nordbadischen Raum, aber auch in ganz Baden-Württemberg sowie in angrenzenden Bundesländern werden Gastspiele aufgeführt. Als Höhepunkt der Badischen Landesbühne gelten die jährlich im Sommer stattfindenden Freichlichtaufführungen, in deren Rahmen auch der zehntägige Theatersommer Bruchsaal im Park des Barockschlosses stattfindet und somit natürlich einen besonderen Platz einnimmt.

Das Profil des Hauses hat sich stetig verändert und den gesellschaftlichen und künstlerischen Entwicklungen angepasst. Bleiben auch Sie auf dem Laufenden und suchen Sie sich das passende Angebot aus dem aktuellen Programm. Zusammen mit der Badischen Landesbühne können Sie dann für einen Moment dem stetig andauernden Zeitdruck entgehen und ein Theatererlebnis der besonderen Art erfahren.