Der Stein der Wünsche - Premiere

Forststrasse 71
99102 Erfurt

Tickets ab 9,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater im Palais Erfurt, Michaelisstraße 30, 99084 Erfurt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Erwachsener

je 9,80 €

Kind

je 6,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Was hat es mit diesem Stein der Wünsche auf sich, der angeblich schon viele hundert Jahre im Willrodaer Forst vergraben sein soll? Existiert er wirklich? Oder handelt es sich nur ein Gerücht?

Prof. Dr. Dr. Gernstroem ist von der Existenz des Steines felsenfest überzeugt und will der Öffentlichkeit beweisen, dass es diesen Stein gibt. Doch dann
tauchen zwei Diebe auf und stören seine Ausgrabungen. Wie kann er sie nur wieder loswerden? Und wird der Stein am Ende tatsächlich geborgen?

Ort der Veranstaltung

Forsthaus Willrode
Forststraße 71
99102 Erfurt
Deutschland
Route planen

Das Forsthaus Willrode – bekannt auch unter Willroda – ist eines der bedeutendsten Denkmäler in der Erfurter Region. Als Teil des Gebäudeensembles auf der historischen Wallanlage ist es ein beliebtes Ausflugsziel von Wanderern und Naturliebhabern.

Außerdem lockt es mit seinem kulturellen Programm und überwiegend barocken Konzerten auch Musikfreunde auf die ehemalige Gutsanlage im Süden von Erfurt. Im historischen Jagdsaal Willrode, der mit stuckverzierten Decken einen stilvollen Rahmen bietet, laden regelmäßig Künstler zu eindrucksvollen Konzerten ein. Die beeindruckenden Wandgemälde im Saal erzählen vom Jadgleben, wie es hier zu früheren Zeiten typisch war.

Erstmals wurde Willrode im Jahre 1204 schriftlich erwähnt. Das Ensemble auf der Wallanlage, wie wir es heute sehen, entstand jedoch frühestens im 13./14. Jahrhundert. Nach aufwendiger Sanierung zu Beginn des 21. Jahrhunderts erstrahlt das Fachwerkgebäude des Forsthauses Willrode wieder im neuen Glanze und bietet für verschiedene Veranstaltungen ein wunderbares Ambiente.