Der Sheriff von Linsenbach - schwäbische Kult-Komödie von Oliver Storz - mit Kristin Göpfert, Martin Theuer,Wieland Backes u.v

Künkelinstraße 33 Deutschland-73614 Schorndorf

Tickets ab 19,70 €

Veranstalter: Barbara-Künkelin-Halle, Künkelinstraße 33, 73614 Schorndorf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Bei Hermann Zettler hat alles seine Ordnung. Das geht Ehefrau Elfriede und Tochter Inge zuweilen gehörig auf den Keks. Dem Bürgermeister von Linsenbach allerdings kommt es gerade recht, denn auf dem städtischen Marktplatz herrscht Chaos: Alle parken, wie sie wollen. Also überredet er den invaliden Frührentner, Ordnung in den ruhenden Verkehr zu bringen. Der nimmt seine Aufgabe sehr genau und macht nicht Halt vor Bürgermeister, Regierungsdirektor und schon gar nicht vor der eigenen Familie.
Mit liebevoller Bissigkeit zeichnet das Stück ein Bild der schwäbischen Kleinstadt Linsenbach, in der sich jeder selbst der Nächste ist. Der „unzeitgemäße“ Held Hermann Zettler wird in amüsante und überraschend nachdenkliche Dialoge über das Leben und die Gerechtigkeit verwickelt. Fast erwischt man sich beim unterstützenden Nicken, wenn Zettler kurz davor ist, zur Verteidigung seiner Ideale zum Äußersten zu greifen.
Wieland Backes feierte mit diesem Stück seine Bühnen-Premiere und heimste gleich großes Lob von der Presse ein. Eine Produktion der Württembergischen Landesbühne Esslingen

Videos

Ort der Veranstaltung

Barbara-Künkelin-Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Barbara- Künkelin- Halle Schorndorf ist alles unter einem Dach vereint. Ob Konzerte, Musicals, Kabarett, Theater, Ausstellungen oder Vorträge, mit ihrem bunten und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm bietet die Halle Unterhaltung für jedermann.

Die Kreisstadt Schorndorf liegt, ca. 30 km von Stuttgart entfernt, mitten im Herzen Württembergs. Als Mittelpunkt des kulturellen Geschehens in Schorndorf, befindet sich die Barbara- Künkelin Halle nur wenige Gehminuten vom Zentrum der historischen Altstadt und zum Bahnhof. Mit drei Sälen, modernsten Bühnen und einem flexiblen Raum- und Technik-Konzept, können die Rahmenbedingungen je nach Veranstaltungstyp variiert werden. Das Herzstück des Hauses bildet hierbei der Gottlieb- Daimler Saal, in dem sich bis zu 620 Theaterbesucher oder Kongress- und Tagungsteilnehmer wohlfühlen können. Auf dem Parkdeck und dem angeschlossenen „Parkhaus Künkelin“ stehen genügend Parkplätze zu Verfügung. Für Hungrige Besucher bietet das Restaurant „Courage“ mii direktem Zugang zum Hallen- Foyer, ein breites Angebot an kulinarische Leckerbissen.

Die Stadt Schorndorf präsentiert sich mit ihrem zeitgemäßen und modernen Kommunikationszentrum von ihrer besten Seite! Seien Sie herzlich willkommen in der Barbara- Künkelin- Halle.