Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

MediaBühne Hamburg  

Schulstraße 67
75385 Bad Teinach-Zavelstein

Tickets ab 30,70 €

Veranstalter: Teinachtal-Touristik Bad Teinach-Zavelstein, Rathausstr. 9, 75385 Bad Teinach-Zavelstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Hörspiel-Produktion »Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde« der Mediabühne er- schien 2012 innerhalb der Hörspielreihe »Meister der Angst« und wurde im darauffolgenden Jahr mit dem »Ohrkanus« ausgezeichnet.
In seinem zeitlosen Klassiker übt Stevenson intelligent subversive Kritik an der gehemmten viktorianischen Gesellschaft, deren unterdrückte Leidenschaften und moralische Zwänge das tragische Fundament seiner Hauptfigur bilden.
Trotz - oder wegen - der gesellschaftskritischen- Anklänge wurde sein »Dr. Jekyll« zu Lebzeiten ein großer Erfolg. Mit ihm erschien ein Klassiker der Horrorliteratur und der bis heute prominenteste Vertreter des »Doppelgänger-Motives«, das Einzug in das Wesen zahlloser Comic-, Film- und Literaturfiguren gehalten hat.
Zum Inhalt des Stückes:
London, 1886: Der beliebte, aufstrebende und ehrgeizige Dr. Jekyll experimentiert mit verbotenen Substanzen und verwandelt sich in die bösartige Ausgabe seiner selbst:
Mr. Hyde. Plötzlich wird London von bestialischen Mordfällen heimgesucht…
Mit dieser spannungsvollen Inszenierung zeigt die Mediabühne die wohl berühmteste aller Gothik- Novellen in einer faszinierenden Form aus Live- Sprecher-Performance und Multiscreen-Trickfilm - Sequenzen, für die Bühne in einer inhaltlich erweiterten Fassung.
In wechselnder Besetzung sind u.a. Sascha Rotermund, Michael Bideller, Annelie Krügel, Peter Hawig, Dirk Hardegen, Helmut Krauss und andere zu sehen.
Den Trailer zu dieser Veranstaltung gibt es unter: www.ko-ni.de

Videos

Ort der Veranstaltung

Konsul Niethammer Kulturzentrum
Schulstr. 67
75385 Bad Teinach-Zavelstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Konsul Niethammer Kulturzentrum ist der kulturelle Treffpunkt für alle Bürger des Luftkurortes Bad Teinach-Zavelstein und ein Ort, an dem Kultur und ausgezeichnete Unterhaltung Hand in Hand gehen. Kurz auch Ko-Ni genannt, wie es auch auf den Wegweisern in der Stadt zu lesen ist, war der Name der Einrichtung schnell in aller Munde.

Das Kulturzentrum der Bad Teinach-Zavelsteiner befindet sich beim Schulzentrum zwischen den Ortsteilen Zavelstein und Sommenhardt und besteht seit 2007. Ausgestattet mit hervorragender Bühnen- und Beleuchtungstechnik wird jedes Event in dem großen Veranstaltungssaal, der über eine Kapazität von 360 Plätzen bei einer Reihenbestuhlung oder 264 Plätzen bei Tischbestuhlung verfügt, zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das Konsul Niethammer Kulturzentrum wurde zu einer Heimat für die Kultur und ein Zentrum, in dem sich Menschen begegnen und austauschen.

Neben dem offiziellen Kulturprogramm, das tolle Konzerte, spannende Vorträge und viele andere Veranstaltungen bietet, finden hier auch private Veranstaltungen wie Tagungen, Vorträge, Kongresse Hochzeiten oder Geburtstage statt. Das großzügige Raumangebot des Konsul Niethammer Kulturzentrums bietet garantiert immer den passenden Rahmen!