Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

Der Sandler - Lesung mit Markus Ostermair

Salvatorplatz 1
80333 München

Tickets from €5.00 *

Event organiser: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München, Deutschland

Select quantity

Streamticket

Streamticket

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigte Preise gelten nur gegen Nachweis für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, München-Pass Inhaber

Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigungsnachweise beim Einlass kontrolliert werden
print@home after payment
Mail

Event info

Moderation: Alex Rühle (Süddeutsche Zeitung)

Karl Maurer mäandert durch die Stadt. Er besucht Münchens Suppenküchen und Kleiderkammern, er wohnt auf der Straße. Manchmal hat er Zeitlang – nach seinem früheren Leben, nach seiner Frau und seiner Tochter. Dann denkt er an seine Zeit als Lehrer zurück und an das Kind, das ihm vors Auto lief. Gleichzeitig durchstreift auch sein Freund Lenz die Stadt auf der Suche nach ihm. Lenz wird sterben, er will Karl den Schlüssel zu seiner Wohnung geben. Eine Chance. Ohne zu werten, zu romantisieren oder voyeuristisch zu sein erzählt »Der Sandler« (Osburg Verlag) über das sprachlose Leben von Obdachlosen – mitten in der Gesellschaft und doch am Rand. Das Debüt und Spiegel-Bestseller von Markus Ostermaier (Stipendiat der Bayerischen Akademie des Schreibens). Ein Buch »über Ausgrenzung und Selbstbehauptung – auf dem dünnen Firnis unserer so sicher geglaubten Welt.« ( Jury-Begründung Tukan-Preis 2020)

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
STREAM-TICKET: EURO 5.-

Location

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Am Salvatorplatz, unweit des Marienplatzes, steht das Literaturhaus München. Früher noch als Schule und Markt genutzt, stehen Literaturbegeisterten seit Mitte der 1990er mehrere Veranstaltungsräume und ein Literaturcafé zur Verfügung. Auf dem Programm stehen Präsentationen junger Autoren, Diskussionsforen für politische und kulturelle Themen, Ausstellungen, Lesungen und Seminare. Alles rund um die Literatur wird hier thematisiert und dargestellt. Besonderes Highlight des Hauses ist die Stahl-Glas-Konstruktion, die einen Blick zur Kuppel der Theatinerkirche und über die Dächer Münchens frei gibt. Ein Ort der Raum zum Denken und Diskutieren ermöglicht. Im Herzen Münchens ist durch das Literaturhaus ein wichtiger Veranstaltungsort der Region entstanden. Erleben Sie interessante und unterhaltsame Veranstaltungen in einzigartiger Atmosphäre. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich als Bücherwurm outen.

Das Literaturhaus genießt durch die zentrale Lage einen großen Andrang. Lassen Sie sich diese Location nicht entgehen. Denn hier ist für jeden etwas dabei – garantiert!