Der Ring des Nibelungen

Richard Wagner  

Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg

Tickets from €23.00
Concessions available

Event organiser: Opernloft - Junges Musiktheater HH, Van-der-Smissen-Str. 4, 22767 Hamburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €42.00

Ermäßigt: Ki, Jug, Stud, Azubi

per €34.00

Ermäßgt: Schwerbeh. & Begleitung

per €34.00

3. Kategorie

Normalpreis

per €29.00

Ermäßigt: Ki, Jug, Stud, Azubi

per €20.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Richard Wagners Oper Der Ring des Nibelungen dauert 16 Stunden – verteilt über vier Tage. Das Opernloft schafft Das Rheingold, Die Walküre, Siegfried und die Götterdämmerung in nur 90 Minuten. Wir konzentrieren uns auf die spannende Geschichte, in der Alberich den Rheintöchtern das Rheingold klaut und daraus den Ring des Nibelungen schmiedet, der seinem Besitzer unendliche
Zauberkraft verleiht. Wir erzählen, wie Siegfried, Sohn des Geschwisterpaares Siegmund und Sieglinde, mit seinem Schwert Nothung den Drachen Fafner tötet und so den Ring bekommt. Wie Siegfried die Walküre Brünnhilde aus dem Feuerkreis rettet, von Hagen ermordet wird und am Ende die gesamte Personage des »Rings«
untergeht.

Das alles erzählen wir in einer eigenen Fassung – als Oper »in kurz«. Wir verlegen die Handlung ins Heute, an einen Ort fernab von Drachen und Nibelungen: mitten in eine Pyjama-Party. Drei junge Frauen übernehmen sämtliche Rollen. Sie spielen nicht nur die Rheintöchter, Brünnhilde und die Walküren, sondern auch gleich noch Siegfried und dessen Gegenspieler Hagen. Unsere Produktion ist nicht nur erheblich kürzer als das Original, sondern auch eindeutig amüsanter. Also: Schnuppern Sie einmal in den »Ring« hinein, verstehen Sie die Geschichte – und genießen Sie die wunderbare Musik!

Videos

Location

Opernloft im Alten Fährterminal Altona
Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Nach dem Umzug des Opernlofts in das ehemalige England Fährterminal im Hamburger Hafen erstrahlt die private Bühne in bisher noch nie gesehenem Glanz. Lassen Sie sich die atemberaubenden und bewegenden Inszenierungen des Opernlofts in neuer Kulisse nicht entgehen!

Im Zuge der Umbauarbeiten hat sich einiges verändert: Nicht nur gibt es jetzt einen Saal für bis zu 250 Zuschauerinnen und Zuschauer sowie eine neue Terrasse, sondern auch einen regen Gastronomiebetrieb. Leckere Speisen und Getränke garantieren, dass Sie sich vor, während und nach den Vorstellungen bestens umsorgt fühlen. Besonders bekannt ist das Opernloft aber für sein Musiktheater, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen anspricht. Das Konzept, in dem bekannte und unbekannte Opern in der heutigen Zeit erzählt werden, wurde mehrfach ausgezeichnet.

Das Opernloft Hamburg erreichen Sie entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten direkt vor Ort.