Der Räuber Hotzenplotz

Die Badische Landesbühne Bruchsal  

Johannitergasse
74821 Mosbach-Neckarelz

Tickets ab 7,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Mosbach, Marktplatz 4, 74821 Mosbach, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 7,00 €

ermäßigt

je 4,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, ALG II-Empfänger, Besitzer eines Familienpasses, Bewohner der Johannes-Diakonie und Schwerbehinderte mit dem Buchstaben: aG, B und H. Ein entsprechender Ausweis muss vorgelegt werden.
Schwerbehinderte Personen "ohne" Begleitung, zahlen den ermäßigten Preis.
Schwerbehinderte Personen "mit" Begleitung zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson ist dann frei.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kasperl und Seppel sind entsetzt: Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Sie beschließen, ihm das Handwerk zu legen, doch das ist gar nicht so einfach.
Durch eine List finden sie zwar den Dieb, der aber nimmt sie gefangen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft und in dessen Schloss zum Kartoffelschälen verdonnert. Glücklicherweise trifft er dabei auf eine Unke, die eigentlich die verzauberte Fee Amaryllis ist, und ihm helfen will.

Otfried Preußlers Der Räuber Hotzenplotz wurde 1962 erstmals veröffentlicht und begeistert seitdem Generationen junger Leser. Der ebenso rüpelhafte wie charmante Bösewicht und seine beiden flinken Gegenspieler versprechen im Theatersommer abenteuerliche Unterhaltung für die ganze Familie.


Ab 6 Jahren/ab 1. Klasse

Ort der Veranstaltung

Burggraben
Johannitergasse
74821 Mosbach-Neckarelz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Burggraben im Stadtteil Mosbach-Neckarelz ist eine grandiose Location und bietet Platz für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.

Mosbach ist eine Große Kreisstadt im Norden von Baden-Württemberg. Sie liegt ca. 34 Kilometer von Heilbronn und ca. 58 Kilometer von Heidelberg entfernt. Die Stadt gehört zum einen zum Naturpark Neckartal-Odenwald und zum anderen seit 2015 zum UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Der UNESCO-Park umfasst eine Größe von 3.500 Quadratkilometern und liegt zwischen den Flüssen Rhein, Neckar und Main. Der ausgezeichnete Park verfügt über eine vielfältige und schützenswerte Natur und ein reichhaltiges geologisches Erbe. Zu den Aufgaben des Parks gehören u.a. die Umweltbildung sowie die nachhaltige Regionalentwicklung. Das Tempelhaus neben dem Burggraben wurde gegen Ende des 13. Jahrhunderts von einem Johanniterorden übernommen und zum Spital mit Kapelle ausgebaut. Der Burggraben mit seinen ansteigenden Sitzreihen mutet wie ein Amphitheater an und bietet eine traumhafte Kulisse für kulturelle Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Mosbacher Kultursommer, das Neckarfestival, die Open Air Filmnächte im Sommer sowie Konzerte, u.a. von Chris de Burgh und der Spider Murphy Gang.

Im Burggraben von Mosbach finden jedes Jahr kulturelle Highlights in einer atemberaubend schönen Kulisse statt. Verpassen Sie diese einzigartigen Erlebnisse nicht und Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets über Reservix!