Der letzte Schrei - London Fashionweek - Ein Mord nach Maß

Schützenplatz 1 33102 Paderborn

Tickets ab 77,90 €

Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

je 77,90 €

vegetarisch

je 77,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü (Getränke exkl.)
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
- FAQ: http://www.dinnerkrimi.de/faq.html
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein Mord nach Maß
von Pia Thimon

Die Londoner Fashion Week steht vor der Tür und kleine und große Modehäuser sind in
Aufregung. Kollektionen und Shows werden vorbereitet, hie und da wird letzte Hand angelegt.
Auch im Modehaus Claire Lindan in der Carnaby Street geht es drunter und drüber.
Die CLL (Fashion to die for!) ist eines der edelsten Modehäuser in England, die Modelle sind
heiß begehrt- so sehr, dass kurz vor Produktionsbeginn die Schnittmuster zur aktuellen
Kollektion verschwunden sind.

Claire Lindan sucht aus der Not eine Tugend zu machen, und lässt ihren Modedirektor eine
Streetwear-Kollektion unbekannter Designer zusammenstellen, die sich heute Abend im CLL
Modehaus präsentieren dürfen. Das beste Modell des Abends soll mit dem „Silbernen Lindan
Blatt“, einem von Claire gestifteten Designer-Preis ausgezeichnet werden.
Viele aufstrebende Modemacher folgen der Einladung, auch die schrägen Geschwister
Longfoot sind mit einem eigenen Designerstück mit von der Partie.

Als bei der Modenschau unerwartet ein Modell nach Claire verschwundenen Entwürfen
auftaucht, gewinnt „ Der letzte Schrei“ - eine ganz neue Bedeutung.
Zu Claires Entsetzen finden sich ihre Gäste plötzlich in einer Mordermittlung wieder.

Ort der Veranstaltung

Schützenhof Paderborn
Schützenplatz 1
33102 Paderborn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in der wunderschönen Stadt Paderborn liegt der Schützenhof. Was zunächst nach Stammtisch-Lokal klingt, entpuppt sich als topmodernes Veranstaltungszentrum. Hier treffen buntes Programm, modernste Veranstaltungstechnik und feinste Gastronomie aufeinander. Konzerte, Tagungen, Feste und Messen können hier veranstaltet werden.

Der Schützenhof hat einfach alles zu bieten. Das Raumangebot ist vielfältig und flexibel. Und für jede Veranstaltung wird hier der richtige Rahmen geboten. Die Rotunde überzeugt durch ein elegantes und ansprechendes Ambiente. Der Fahnensaal und der Andreas-Ferrari-Saal lassen sich ganz einfach verbinden und so können bis zu 400 Personen hier Platz finden. Doch es sind vor allen Dingen der Hansesaal und die Messehalle, die den Schützenhof zu einem außerordentlichen Veranstaltungsort machen. Im Hansesaal können Bälle, Betriebsfeiern, Märkte und Feste veranstaltet werden. Bis zu 2.000 Besucher können hier gemeinsam abfeiern. Die Messehalle bietet für bis zu 1.500 Besucher Sitzplätze an. Das Besondere am Schützenhof ist aber die professionelle und persönliche Unterstützung, die jedem Veranstalter im Schützenhof angeboten wird. Gemeinsam mit dem erfahrenen Team des Schützenhofes wird dadurch jede Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier lassen sich Spitzen-Events veranstalten. Kein Wunder also, dass sich Größen wie „The Boss Hoss“, „Jethro Tull“ und Bushido diese Location auf keinen Fall entgehen lassen wollten. Egal, ob mitreißendes Konzert, spannende Tagung oder bunte Messe – der Schützenhof ist für alle Veranstaltungen geeignet.

Erleben Sie im Schützenhof in Paderborn unvergessliche Momente. Hier werden Ihnen kulturelle und kulinarische Leckerbissen präsentiert.