Der Kredit

Zeppelinstr. 7
88212 Ravensburg

Tickets ab 19,05 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Ravensburg e.V., Zeppelinstr. 7, 88212 Ravensburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Komödie über die Liebe und das Geld


Mit: Tobias Bernhardt und Marco Ricciardo | Regie: Karsten Engelhardt Bühne: Werner Klaus | Assistenz: Hannah Rech, Hannah Welzel

von Jordi Galceran (El crèdit) - Deutsch von Stefanie Gerhold

Filialleiter Goetz ist zufrieden: Der Job bei der Bank ist sicher, die Immobilie demonstriert Wohlstand, die Familie ist wie aus dem Bilderbuch. Dann betritt Anton Schmidt die Filiale und das Unheil nimmt seinen Lauf: Er bittet um einen kleinen Kredit. Filialleiter Goetz prüft und lehnt ab. Doch Anton Schmidt lässt sich so leicht nicht abwimmeln. Nach einem Crescendo von Argumenten für und gegen einen Geschäftsabschluss droht er schließlich ultimativ: Entweder der Kredit oder die gekonnte und unwiderstehliche Verführung von Goetz’ Ehefrau Laura…

Geld gegen das eigene Lebensglück – in der beißenden Komödie des Katalanen Jordi Galceran (hierzulande vor allem bekannt für sein Stück »Die Grönholm-Methode«) wird eine scheinbar sichere Existenz aus den Angeln gehoben und Machtverhältnisse gleich mehrfach neu geordnet. Perfide, unbarmherzig und erfrischend komisch.



Anton Schmidt: „Ich habe eine spezielle Begabung. Ich komme bei den Frauen gut an. Ich weiß, was sie mögen. Das sind Schwingungen, die Frauen auffangen.“

Filialleiter Herr Goetz: „Wenn es jemanden auf der Welt gibt, der das Gegenteil von Brad Pitt ist, dann sind Sie das.“

Ort der Veranstaltung

Theater Ravensburg
Zeppelinstr. 7
88212 Ravensburg
Deutschland
Route planen

Im oberschwäbischen Städtchen Ravensburg hat sich ein Theater in die Herzen der Einwohner gespielt. Das Theater Ravensburg bietet ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm, das für jeden etwas bereithält.

Seit Mitte der 1980er war der Verein Theater Ravensburg an verschiedenen Spielstätten aktiv. Nachdem man zwischenzeitlich eine feste Spielstätte gefunden hatte, zog das Theater 1996 in das Gebäude, das auch heute genutzt wird. Mit 150 Plätzen lädt das Theater zu seinen Veranstaltungen ein. Auf dem Programm stehen zum einen selbst geschriebene und selbstproduzierte Theaterstücke, Kabarettprogramme und Revuen, zum anderen aber auch Gastspiele, Soloprogramme der Ensemblemitglieder, Tanztage und Schultheaterprojekte. Die Qualität leidet aber keinesfalls unter der Menge an Veranstaltungen. Schon längst hat es das Theater Ravensburg zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Besonderes Highlight sind die im Sommer stattfindenden Open-Air-Aufführungen im Hof des Theaters. Hier wird Theater zum Erlebnis für die ganze Familie. Erleben Sie modernes Theater und große Unterhaltung in Ravensburg.

Das Theater Ravensburg lädt Sie zu unvergesslichen Abenden und hochklassiger Schauspielkunst ein. Lassen Sie sich diesen kulturellen Leckerbissen nicht entgehen!