Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Der kleine Rabe Socke

Schützenplatz 2
38518 Gifhorn

Tickets from €12.50 *

Event organiser: Madsack Medien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG, Steinweg 73, 38518 Gifhorn, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.50

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind - wenn angegeben - Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Grundwehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Leistungsempfänger nach SGB II und XII.
Ermäßigte Karten können beim Einlass nur in Verbindung mit dem Berechtigungsausweis akzeptiert werden.

Rollstuhlfahrer mit Begleitperson wenden sich bezüglich Tickets direkt an die AZ-Konzertkasse, Steinweg 73, 38518 Gifhorn, Tel. 05371-808136
print@home
Delivery by post

Event info

Der kleine Rabe ist unverwechselbar mit seiner rot-weiß-geringelten Socke am linken Fuß. Den kleinen Raben könnte man wirklich gernhaben, wenn man nicht alles vor ihm im Schrank verstecken, festhalten, anbinden oder wegschließen müsste. Denn der kleine Rabe Socke ist ziemlich frech. Er macht, sagt, denkt und fragt alles, was Kinder sich nicht immer zu machen, sagen, denken und fragen trauen. Manchmal ist er zwar ein bisschen laut, aber er kann auch leise sein. Mit ihm wird es garantiert nie langweilig, denn er stößt mit dem Schnabel immer wieder auf neue und spannende Abenteuer. Auch wenn die Schummeleien des kleinen Raben manchmal sehr weit gehen, so sind sie doch geprägt von Mut, Tatkraft und großem Einfallsreichtum. In seinen Streichen und Abenteuern lernt er, dass man Freundschaften pflegen muss.

Produktion: Theater der Altmark, Stendal
Idee und Buch: Nele Moost
Bühnenadaption: Dietmar Bertram
Regie: Dietmar Bertram
Bühne und Kostüme: Anne Laubner
Puppenbau: Kerstin Dathe
Puppenspielerin: Claudia Tost

Fotos: Nilz Boehme

weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie unter:
www.stadthalle-gifhorn.de

Event location

Stadthalle Gifhorn
Schützenplatz 2
38518 Gifhorn
Germany
Plan route
Image of the venue location

Mit der Stadthalle ist in Gifhorn ein wichtiges kulturelles Zentrum für die Menschen der Stadt und der Region entstanden. Ein tolles Veranstaltungsangebot, das von Konzerten, über Theater, bis hin zu Kunst-Performances reicht, hat die Location zu einem festen Teil der Gifhorner Gemeinde gemacht.

Als größter Kulturveranstalter in Stadt und Landkreis ist die Stadthalle Gifhorn gleichzeitig ein vielseitiger Ort für Events aller Art: Egal ob Konzert, Schauspiel, Oper, Musical, Tanz, Kabarett, Kinder- und Jugendtheater, Party, Messe, Ausstellung, Konferenz, Kongress, Tagung, Workshop, Hochzeits-, Geburtstags- oder Jubiläumsfeier – hier ist einfach alles möglich. Nicht umsonst lockt die Stadthalle jährlich zehntausende Besucherinnen und Besucher an, die sich von einer der zahlreichen Veranstaltungen begeistern lassen. Mit einem Leitbild, das auf stetige Verbesserung setzt und die Bedürfnisse der Gäste ernst nimmt, ist die Stadthalle Gifhorn ein ganz besonderer Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten!

Die Eventlocation erreichen Sie sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Probleme. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Minuten zu Fuß von der Stadthalle entfernt. Anreisende mit dem PKW finden Parkmöglichkeiten vor Ort.