Der kleine Häwelmann

Seifenblasen Figurentheater (Meerbusch)  

Schalkhäuser Straße 100
91522 Ansbach

Tickets ab 7,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG, Promenade 29, 91522 Ansbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 7,50 €

Ermäßigung Schüler/Student

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Mit Nachweis beim Einlass: Arbeitslose, Bufdis, Hartz IV-Empfänger, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte ab 70 % GdB mit B Begleitperson frei, Gruppenpreise ab 10 Personen auf Anfrage unter 0981/970400, Mehrfachermäßigungen ausgeschlossen.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

FREI NACH THEODOR STORM AB 3 JAHREN

Der kleine Häwelmann liegt nachts in seinem Rollenbett und ist putzmunter. Als der gute alte Mond durchs Fenster scheint, fährt der kleine
Häwelmann mit dem Rollenbett auf und davon. Durchs Zimmer, die Wände hoch, über die Decke und schließlich zum Fenster hinaus. Er trifft dabei auf den Wetterhahn in der Stadt und Hinz den Kater im Wald, bis es dem Mond zu bunt wird: »Junge, hast du noch nicht genug?» – «Nein», schreit Häwelmann, «mehr, mehr! Ich will bis in den Himmel hinein!» Und was dann geschieht, erfahren alle abenteuerlustigen Kinder in dieser turbulenten Geschichte.

Ort der Veranstaltung

Theater Kopfüber
Schalkhäuser Straße 100
91522 Ansbach
Deutschland
Route planen

Im Theater Kopfüber wird professionelles Theater für Kinder und Jugendliche auf die Bühne gebracht. Das Programm dieser Spielstätte zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus: Spannend, interessant und überraschend, manchmal frech und unkonventionell, aber künstlerisch immer auf höchstem Niveau.

Zusammen mit den jungen Gästen suchen die Darsteller im Theater Kopfüber nach außergewöhnlichen Blickwinkeln: Sie wollen Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten und diese (oder gar sich selbst) auf den Kopf stellen. Das Theater bietet Raum für 99 Zuschauer und ist vor allem für das junge Publikum kindgerecht gestaltet. Es steht unter anderem in enger Zusammenarbeit mit dem Theater Ansbach. Manchmal wird Theater auf dem Boden, manchmal aber auch in den Wolken gemacht. Es bleibt also immer spannend.

Lasst euch entführen in die verdrehte, lustige Welt am Stadtrand von Ansbach. Vom Bahnhof aus müsste man einige Räder schlagen, aber für Laufbegeisterte lohnt sich der Spaziergang allemal. Ansonsten ist natürlich auch eine bequeme Anfahrt mit dem Auto oder dem Bus (Haltestelle Messezentrum) möglich.