Der kleine Drache Kokosnuss rettet die Welt

Theaterstück mit viel Musik - nach den Erzählungen von Ingo Siegner  

Greyerstraße 3 Deutschland-29525 Uelzen

Tickets ab 5,00 €

Veranstalter: Kulturkreis Uelzen e. V., Herzogenplatz 2, 29525 Uelzen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Welt geht unter, und das schon heute Nachmittag - au Backe! Der kleine Drache Kokosnuss traut seinen Ohren nicht. Kann diese Prophezeiung wirklich wahr sein?
Zusammen mit seinen besten Freunden Matilda, dem Stachelschwein und Oskar, dem Fressdrachen macht Kokosnuss sich auf den Weg, die Welt zu retten. Doch wie bitte soll das gehen? Wo fängt man da am besten an?

Viel Zeit zum Nachdenken bleibt den Freunden nicht, denn sie stecken schon mittendrin in ihrem größten Abenteuer. Sie treffen den Schrottplatzdrachen Trödelknödel, bauen sich ein U-Boot, kämpfen mit einem Kraken, entdecken Atlantis, finden endlich das Orakelchen, von dem sie sich Rat erhoffen, und lüften schließlich das Geheimnis des Donnertrolls, der sich in einem geheimnisvollen Tempel in den Himmelskratzern der Dracheninsel versteckt.

Aber hilft ihnen das alles, die Welt zu retten? Hilft ihnen vielleicht das sagenumwobene ‚Auge des Piraten‘, das sie am Meeresgrund gefunden haben?

Kinder lieben den kleinen Drachen Kokosnuss und verschlingen die Bücher von Ingo Siegner, die von den aufregenden Reisen des kleinen Drachen erzählen, auf denen er viele spannende Abenteuer erlebt und immer neuen Geheimnissen auf den Grund gehen muss.

Junges Theater Bonn

Für Kinder ab 4 Jahren
Dauer: ca. 90 Min inkl. Pause


gefördert durch mycity


Ticket-Ermäßigungen:
• mycity Kunden erhalten Sonderkonditionen (Kinder frei, Erw. 50% Ermäßigung)
• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
• Begleitpersonen von Gruppen erhalten Freikarten
• Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172


zzgl. 2,-€ / Ticket an der Tageskasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

Ort der Veranstaltung

Theater an der Ilmenau
Greyerstr. 1-3
29525 Uelzen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater an der Ilmenau, im Niedersächsischen Uelzen, ist ein zentraler Ort für Kunst und Kultur. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Veranstaltungsangebot hat es sich längst schon weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.

1970 wurde das Haus erbaut und ist seitdem eine beliebte Spielstätte mit unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen. Da es mit 800 Sitzplätzen eines der größten Gastspieltheater der Region ist, stehen regelmäßig renommierte Ensembles, Tourneetheater aber auch bekannte Orchester sowie Künstler verschiedener Genres auf der Bühne. Das Programm setzt sich dementsprechend aus Schauspieldarbietungen, Musicals, Konzerten, Opern, Operetten, Ballett, Kinder- und Jugendvorstellungen sowie Comedy und Kabarett zusammen. Für Kunstliebhaber ist zudem das Foyer des Theaters von großem Interesse, denn dieses wird oft als Galerie für Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst genutzt. So lohnt es sich beispielsweise in der Pause oder auf dem Weg zu den Veranstaltungen die vielen Werke von Künstlern aus der ganzen Welt zu bestaunen. Nach den Vorführungen lockt außerdem der „Theaterkeller“ mit diversen Getränken und Leckereien und bietet die Möglichkeiten sich in guter Gesellschaft über das Gesehene oder Erlebte auszutauschen.

Ein Besuch im Theater an der Ilmenau bedeutet Unterhaltung und Inspiration für Groß und Klein. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!