Der Kaufmann von Venedig - Premiere

von William Shakespeare  

Theaterplatz
52062 Aachen

Tickets ab 14,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadttheater Aachen, Hubertusstraße 2-6, 52064 Aachen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Leiht man sich Geld von jemandem, den man zuvor
grundlos angespuckt hat? Antonio jedenfalls tut es und
bittet den von allen verachteten und verhöhnten Juden
Shylock um einen Kredit, um seinen Freund Bassanio bei
dessen teurer Brautwerbung um die schöne Porzia zu
unterstützen. Shylock gewährt das Darlehen, allerdings
unter der Bedingung, bei etwaiger Zahlungsunfähigkeit
Antonios diesem ein Pfund Fleisch aus dem Körper
schneiden zu dürfen – in Herznähe. Antonio lässt sich auf
den makabren Handel ein, ist er sich doch sicher, dass seine
Handelsschiffe ihm schon bald reichlich Geld in die Kasse
spülen werden. Da wird die Nachricht publik, dass ein
Großteil der Flotte gesunken ist und Shylock beginnt
schon mal, sein Messer zu wetzen.
// Inszenierung: Ewa Teilmans // So 23.09.2018, Bühne

Ort der Veranstaltung

Theater Aachen
Theaterplatz
52062 Aachen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein erstklassiges Ensemble, niveauvolle Schauspieldarbietungen, Musiktheater, Konzerte des Sinfonieorchesters Aachen und eine lange Tradition – das alles lässt sich im Theater Aachen erleben.

1825 wurde das Theater eröffnet und ist seitdem ein fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt. In den Räumlichkeiten des klassizistischen Gebäudes befinden sich verschiedene Spielstätten: Auf der „Großen Bühne“ mit insgesamt 730 Sitzplätzen werden die großen Musiktheater- und Schauspielproduktionen aufgeführt, die „Kleine Kammer“ hat Platz für 168 Personen und wird vornehmlich für Schauspielaufführungen von Klassikern und zeitgenössischen Stücken in intimer Atmosphäre genutzt. Als Aufenthaltsraum und Treffpunkt dient das stilvoll eingerichtete Spiegelfoyer. Hier finden auch die Kammerkonzerte des Sinfonieorchesters sowie Lesungen oder kleinere Feiern statt. Außerdem zum Theater Aachen zählt die externe Spielstätte „Mörgens“, die als Probebühne für Inszenierungen des Theaternachwuchses dient.

Jährlich zählt das Theater Aachen bis zu 130 000 Besucher, die immer wieder gerne kommen, denn das Programm überzeugt und bietet für große wie kleine Theaterfreunde die beste Unterhaltung.