Der Junge mit dem Koffer - von Mike Kenny - Premiere/Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg

Thomas Witte, N.N., N.N., N.N., N.N.  

Dianastr. 28 Deutschland-90441 Nürnberg

Tickets ab 15,95 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine Postkarte des großen Bruders von der anderen Seite der Erde ist die einzige Hoffnung für den Jungen Naz, der seine vom Terror bedrohte Heimat verlassen muss. Die abenteuerliche Flucht, die durch Wüste, über Gebirge und Meere führt, verbindet Naz mit den Geschichten von Sindbad, dem Seefahrer, die ihm sein Vater immer beim Einschlafen erzählt hat. Die Erinnerung an Sindbads sieben Reisen erlaubt es dem Jungen in seinen kindlichen Phantasien zu verweilen und gibt ihm immer wieder die Kraft zu lebenswichtigen Entscheidungen, auch dann, als er seine liebgewonnene Leidensgefährtin Krysia verliert und sich der Traum vom Wohlstand in der modernen westlichen Welt als Illusion erweist.
Mike Kenny ist mit seinen Theaterstücken für Kinder und Jugendliche seit Jahren international erfolgreich. Er gewann zahlreiche Dramatikerpreise in Großbritannien und Kanada und hat inzwischen mehr als 50 Stücke geschrieben, von denen viele in seiner Heimat England zum festen Bestandteil der Theaterspielpläne gehören.

Ort der Veranstaltung

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!