Der Jakobsweg: Von "krummen" Touren und "schiefen Bildern"

von und mit Hartmut Pönitz  

Hauptstraße 2
15366 Neuenhagen

Tickets from €12.00

Event organiser: Gemeinde Neuenhagen bei Berlin, Hauptstraße 2, 15366 Neuenhagen bei Berlin, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Eintrittskarten (für Schüler, Studenten, Hartz IV-Empfänger auf Nachweis) nur an der Abendkasse erhältlich.
print@home after payment
Mail

Event info

1000 JAHRE PILGERN - HUMORIGE AUSZEIT - SCHRÄGE WAHRHEITEN - PFIFFIGE FOTOS
Santiago ist nicht das Ziel des Wegs, es ist der Anfang!

Warum zieht es Jahr für Jahr alleine aus Deutschland tausende Pilger für eine Wander-Auszeit auf den Jakobsweg nach Spanien? Weil pilgern, vom lateinischen „peregrinor“ abgeleitet, etwa so viel bedeutet wie: in der Fremde sein Heil suchen. Immer mehr Menschen entdecken, dass Sinn wichtiger ist als Konsum und der Jakobsweg deutlich vielfältigere geistige Nahrung zu bieten hat, als ein x-beliebiger Wanderweg in Europa. Welche genau? Das erfahren und verdauen Sie für sich selbst, wenn Sie sich zu Fuß auf dem Weg nach Santiago befinden. Kostproben, humorvoll garniert, bekommen Sie von Hartmut Pönitz im Vortrag gereicht. Überraschungen inklusive! In diesem Sinne: Buen Camino!

Hartmut Pönitz, bis 2003 ausgebrannter Eventmanager, hat nicht zuletzt auf seinen Auszeiten 2004 (10 Monate Anden) und 2007 ( 3 Monate Jakobsweg) verinnerlicht, dass der Mensch `das Ende der Leiter` nie erreichen kann. Falls doch - schön aufpassen, dass man nicht überkippt und gleich wieder harten Kontakt zur Realität aufnimmt. Pönitz ist seit 2004 Berufsfotograf und Autor. Mit dem ihm eigenen, trockenen Humor bringt er in seinen Vorträgen die Dinge auf den Punkt.

Location

Bürgerhaus Neuenhagen
Hauptstraße 2
15366 Neuenhagen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die beschauliche Gemeinde Neuenhagen bei Berlin hält mit ihrem Bürgerhaus ein modernes Kultur-und Tagungszentrum bereit. Im Juni 2011 eröffnet, bietet das Gebäude stets den passenden Rahmen für Veranstaltungen wie Konzerte, Theater-und Kabarettaufführungen sowie Tagungen, Seminare, Messen und Konferenzen.

Als Herzstück des multifunktionalen Kulturzentrums gilt der große Veranstaltungssaal, der bis zu 500 Personen unterbringen kann. Vier weitere Tagungs- bzw. Vereinsräume, eine Vier-Bahnen-Kegelbahn im Keller sowie das großzügige Foyer runden das Raumangebot ab. Allesamt verfügen die Räumlichkeiten über moderne Veranstaltungstechnik, die in einem angenehmen Ambiente besonders zur Geltung kommt. Im Restaurant „Morstein’s“ werden kulinarische Köstlichkeiten für Genießer serviert. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Neuenhagen, wodurch es bequem und problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

Kommen Sie in die neue Versammlungsstätte der Gemeinde Neuenhagen und genießen Sie das kulturelle Angebot für alle Alters-und Interessengruppen. Das Bürgerhaus Neuenhagen freut sich auf Ihren Besuch.