Der große Gatsby

Sandeldamm 19
63450 Hanau

Tickets ab 9,00 €

Veranstalter: Hist(o)erisches Theater Hanau e.V., Hermann-Ehlers-Str. 58 B, 63456 Hanau, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Der unscheinbare Börsenmakler Nick Carraway blickt zurück auf ein spannendes Kapitel seines Lebens: Er erzählt die Geschichte des geheimnisvollen Millionärs Jay Gatsby, dessen Herkunft ebenso undurchsichtig ist wie die Quelle seines Reichtums. Ausschweifende Partys und rauschende Abendgesellschaften beherrschen den dekadenten Alltag des Lebemanns, der in einer prunkvollen Villa auf Long Island lebt. Erst nach und nach stellt sich heraus, warum er sich gerade dort niedergelassen hat: Er hofft, seine Jugendliebe Daisy Buchanan zurückgewinnen zu können, die während seiner Militärzeit einen anderen Mann geheiratet hat. Zwischen den Rivalen entbrennt ein Machtkampf um die Gunst der schönen Daisy, der unweigerlich auf eine Katastrophe zusteuert…

Mit seiner neuen Produktion wagt sich unser junges Ensemble an den Filmklassiker „Der große Gatsby“. Der 1925 veröffentlichte Roman von F. Scott Fitzgerald zählt heute zu den großen Werken der amerikanischen Moderne. Aufbauend auf dem Roman hat Friedrich Kümmerle ein Theaterstück geschrieben, das die „Roaring Twenties“ wieder aufleben lässt - Wirtschaftliches Wachstum, Prohibition, Kriminalität, Jazz und Flappern prägen die 20er Jahre in Amerika.


Regie: Richard Eder

Rechte: adspecta Theaterverlag, Meschede-Freienohl

Ort der Veranstaltung

KUZ Hanau / JuBiKuZ Hans Böckler
Sandeldamm 19
63450 Hanau
Deutschland
Route planen

Das Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler (JUBi-Kuz) ist seit 2008 Anlaufstelle für große und kleine Bürger. Ein reichhaltiges Kulturangebot bietet vor allem Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Freizeit ganz nach ihrem Geschmack zu gestalten: Ob Sound-Werkstatt, Theatergruppe, Sportangebote oder Comic-Workshops – Das JuBi-Kuz bietet für jeden etwas!

Organisiert wird das Programm vom Jugendbildungswerk, das als Einrichtung der außerschulischen Jugendbildung dafür zuständig ist, jungen Menschen ein Forum zu bieten, wo sie abseits der Schule über Themen wie Politik, Kultur oder Gesellschaft diskutieren können. Das Jugendkultur- und Bildungszentrum Hans Böckler bietet dafür den idealen Ort: Bistro, Bühne, Schulungs-, Seminar -und Werkräume, Computerarbeits- und Videoschnittplätze stehen bereit, um Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten der Entfaltung ihrer Interessen nachzugehen. Beratung und Förderung der Jugendlichen durch das Team wird ebenfalls angeboten. Darüber hinaus ist das Kulturzentrum dafür zuständig das gesamtstädtische Bildungsangebot zu erweitern, attraktive Freizeit- und Bildungsangebote zu bieten und die Vernetzung von Vereinen und freien Trägern zu unterstützen.

Zusammen mit dem Trägerverein Kulturzentrum Pumpstation e.V. veranstaltet das JuBi-Kuz Hanau attraktive Konzerte und Filmvorführungen und ist damit wichtiger Teil der Jugendbildungsszene.