Der Glöckner von Notre Dame

Oberhaus 125
94034 Passau

Event organiser: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V., Bahnhofstraße 32, 94032 Passau, Deutschland

Tickets

Tickets ausschließlich an der Theaterkasse bzw. unter +49 [0]851/9291913

Event info

Schauspiel nach dem Roman von Victor Hugo


Landestheater Niederbayern
Markus Bartl, Regie
Philipp Kiefer, Ausstattung

Wer kennt sie nicht, die grausame, aber zugleich berührende und herzerwärmende Geschichte vom
missgestalteten Quasimodo und der schönen Esmeralda. Das Landestheater Niederbayern bringt
den Roman des politischen Rebellen und Erfolgsautors Victor Hugo in einer kurzweiligen szenischen
Fassung und vor malerischer Kulisse auf die Freilichtbühne der Veste Oberhaus.

Tickets ausschließlich an der Theaterkasse bzw. unter +49 [0]851/9291913

*Bei Regen im Stadttheater Passau
In Kooperation mit dem Landestheater Niederbayern

Foto: Peter Litvai

Location

Veste Oberhaus
Oberhaus 125
94034 Passau
Germany
Plan route

Die Stadt Passau besitzt viele Gebäude mit großer historischer Bedeutung. Eines der wichtigsten ist die Veste Oberhaus. Die Festung aus dem 13. Jahrhundert steht an der Mündung der Ilz in die Donau und beherbergt nun ein Museum. Zudem befindet sich auf dem Gelände der Veste das Restaurant Oberhaus, in dem Besucherinnen und Besucher ihren Gaumen verwöhnen lassen können.

Im Jahr 1219 errichtete der Passauer Fürstbischof Ulrich II. die Veste um eine bereits existierende Georgskapelle. Seitdem wurde die Burg immer weiter ausgebaut und verstärkt, um mit der Weiterentwicklung der Belagerungstechnik mitzuhalten. Deshalb sind heute die verschiedensten Bauweisen in der Burg zu erkennen. Seit 1936 gehört sie der Stadt Passau und ist als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich. Den traumhaften Blick können Gäste nicht nur von der Festung, sondern auch vom Restaurant aus genießen.

Über den Dächern Passaus ist die Veste Oberhaus schon von der Altstadt aus zu sehen. Sie erreichen sie nach einem Spaziergang durch die wunderbare Innenstadt oder mit dem PKW und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Für PKWs stehen Parkplätze vor Ort zur Verfügung. Die nächste Bushaltestelle befindet sich zehn Minuten zu Fuß entfernt.