Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson ... - von Henning Mankell - Premiere!

Robert Oschatz, Marilena Weichert, Kerstin Wunderlich  

Dianastr. 28
90441 Nürnberg

Tickets ab 15,95 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Geschichte spielt im strengen Winter 1948 in einer kleinen schwedischen Gemeinde. Da alles weiß ist und sowieso nur eine Erinnerung, vielleicht auch nur eine Phantasie, wirkt das Szenario merkwürdig ortlos. Hasse Karlsson und sein Freund Schwalbe langweilen sich sehr, sind sehr verwahrlost und befinden sich in pubertären Machtkämpfen um die Oberhand in ihrer ungleichen Freundschaft verstrickt. Schwalbe hat ein Ziel - er will sich an den Erwachsenen rächen - für was auch immer. Hasse unterstützt ihn dabei, teils aus Bewunderung, teils aus Feigheit. Was mit harmlosen Streichen beginnt, endet in jener Tragödie, auf die der Stücktitel verweist. Doch für Hasse fängt der Spießrutenlauf jetzt erst an. Dabei hat er gar nichts getan - nur zugeschaut. Doch er ist gesehen worden.

Vollständiger Titel: "DER GEWISSENLOSE MÖRDER HASSE KARLSSON ENTHÜLLT DIE ENTSETZLICHE WAHRHEIT, WIE DIE FRAU ÜBER DER EISENBAHNBRÜCKE ZU TODE GEKOMMEN IST"
Aufführungsrechte: S.Fischer Verlag GmbH

Ort der Veranstaltung

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!