Der eingebildete Kranke ... - Augenschmaus, Gastspiel: Ambrella Figurentheater

Heike Klockmeier  

Bültenweg 95 Deutschland-38106 Braunschweig

Tickets ab 28,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Fadenschein, Bültenweg 95, 38106 Braunschweig, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 28,00 €

Ermäßigungen

je 26,00 €

Rollstuhlfahrer mit Begleitung

je 28,00 €

Schwerbehindertenausweis "B"mit Begleitung

je 28,00 €

nur Essen für die Begleitung

je 11,00 €

Jugendliche bis 14 Jahren

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für Erwachsene und Jugendliche

Ermäßigungen erhalten Sie gegen gegen Vorlage des Ausweises:
Studenten, Schüler, Arbeitslose, FSJ`ler, Sozialhilfeberichtigte, Braunschweigpass
Der Ausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Für Erwachsene und Jugendliche
2 x 40 Min. mit Pause

Inhalt:
…ist ein Theaterstück, das damit beginnt, dass einem König ein monströser Einlauf verpasst wird noch steigerungsfähig? Wenn Puppenspielerin Heike Klockmeier ihre Finger im Spiel hat, allemal.

Molière erhielt ehemals den Auftrag zum Schreiben einer Komödie von keinem Geringerem als Frankreichs Sonnenkönig Ludwig des XIV. Dessen Hypochondrie übertrug der Dichter auf seinen Protagonisten, in dessen Rolle er dann auch bei der Uraufführung 1673 schlüpfte.

Klockmeiers pointenreiche Bearbeitung des beliebten Stoffs als Stück im Stück, ihre stimmliche Wandlungsfähigkeit und ihr temporeicher, nahtloser Figurenwechsel überzeugt auf ganzer Linie. Die große Klappmaulpuppe mit wildwüchsiger Nase, löchrigem Gebiss und einem feinen Teint von Moosgrün im Gesicht ist an sich schon der Brüller (Puppen: Jürgen Maaßen).

Heike Klockmeier hat die personifizierte Krankheit gut im Griff!
„Und?“, fragt Dienstmädchen Toinette am Ende ins Publikum: „noch jemand ein Klistier?“ Besten Dank.
Bei diesem köstlichen Spaß ist eine Verdauungshilfe absolut hilfreich.

Augenschmaus
Dieses Abendprogramm verbindet Theater mit gemütlichem Beisammensein und Schmaus! Der Eintrittspreis beinhaltet ein Begrüßungsgetränk und das Essen. Der Einlass und Verzehr des Hauptgerichtes ist ab 19.30 Uhr. Das Dessert wird nach der Vorstellung gereicht.

Ort der Veranstaltung

Theater Fadenschein
Bültenweg 95
38106 Braunschweig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater Fadenschein hat sich seit Anfang der 1980er Jahre mit seinem außergewöhnlichen Figurentheater zu einem festen Bestandteil in der Braunschweiger Kulturlandschaft entwickelt.

Das kleine Theater bietet in idyllischer Lage Platz für bis zu 120 Personen. Das historische Gebäude einer ehemaligen Konservenfabrik aus dem vorletzten Jahrhundert macht den Charme des Theaterhauses aus. Der ganzjährige Spielbetrieb wechselt sich mit hochkarätigen, selbstgeschriebenen Figurentheater Stücken und interessanten Gastspielen aus der Szene des modernen Figurentheaters für Kinder und Erwachsene ab. Seinen guten Ruf als familienfreundliche Kulturstätte hat das Theater Fadenschein auch durch sein theaterpädagogisches Programm „Theater vor Ort“ und die Tatsache, dass Erwachsene bei Kinderveranstaltungen nur den Kinderpreis bezahlen. In dem schönen Theatersaal können Kinder auf dicken Kissen in den ersten Reihen Platz nehmen, Eltern haben von den Stühlen im hinteren Bereich einen Überblick.

Das Theater Fadenschein befindet sich unweit der Innenstadt und des Botanischen Gartens Braunschweig. Parkmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden. Wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt, fährt mit der Tram zur Haltestelle „Gliesmaroder Straße“ oder „Botanischer Garten“.