Der Diener zweier Herren

Hohenloher Figurentheater  

In der Haydau 8 34326 Morschen

Tickets ab 14,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kultursommer Nordhessen gGmbH, Heinrich-Schütz-Allee 33, 34131 Kassel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Carlo Goldoni, der Meister der italienischen Komödie schrieb 1745 dieses turbulente Verwirrspiel. Es hat bis heute nichts von seinem Witz verloren und zählt zu den erfolgreichsten Komödien des Welttheaters. Heute in einer Inszenierung mit 80 cm großen Marionetten.

Truffaldino hat Hunger. Die Stellung bei nur einem Herrn ernährt ihn nicht. So tritt er heimlich eine zweite an und hofft, sich nun einmal richtig satt essen zu können.
Statt vollem Magen erwarten ihn aber schweißtreibende Arbeit und Nervenkitzel, denn beide Herren steigen im gleichen Wirtshaus ab. Dass beide gleichzeitig Briefe abholen und ihre Kleider auspacken lassen und schließlich beide essen wollen, setzt eine Spirale von Verwicklungen in Gang.

Was dann folgt, muss man gesehen haben, man würde es sonst nicht glauben!
Keine Angst: am Ende ist Truffaldino satt und drei (!) Paare finden zueinander...

Bild: Hohenloher Figurentheater

Ort der Veranstaltung

Kloster Haydau
In der Haydau 8
34326 Morschen
Deutschland
Route planen

Als wohl besterhaltenes Zisterzienserinnenkloster in ganz Hessen beeindruckt das Kloster Haydau mit mittelalterlichem Flair und historischen Mauern. Das traumhafte Klostergelände mit Klostergarten und –kirche bietet die perfekte Melange zwischen Tradition und Moderne, Natur und Kultur und hat sich als Kultur- und Kommunikationszentrum über die Region hinaus einen Namen gemacht.

Anfang des 13. Jahrhunderts wurde das Kloster als Buße für Überfall und Plünderung der Stadt Fritzlar von Landgraf Konrad von Thüringen gestiftet. In nur einem Jahrhundert wurde aus dem zunächst kleinen Zisterzienserinnenkloster ein geistig-kultureller Mittepunkt der Region. Mit der Reformation kam auch das Ende des Klosters, das durch die Landgrafschaft umgebaut und zu einem stattlichen Jagdschloss gemacht wurde. Mittelpunkt des Anwesens ist der repräsentative Engelssaal, der kunstvoll mit Engelsgemälden und einem prächtigen Kamin ausgestattet ist. Die alte Klosterkirche erstrahlt seit einigen Jahrzehnten in ihrem ursprünglichen, historischen Glanz.

Als Hotel bietet Kloster Haydau eine unvergleichliche Atmosphäre, kreiert durch die Verbindung aus modernem Komfort und historischem Flair. Inmitten des traumhaften Klostergartens sind die Gemäuer Haydaus den perfekten Rahmen für rauschende Hochzeitsfeiern, konzentrierte Tagungen oder hochkarätige Kulturveranstaltungen.