Der Blaue Vogel - Ein Märchenballett aufgeführt von den Schüler*innen der Ballettschule Freese-Baus

Tourneeleitung: Hanna-Sibylle Werner  

Kurhausstraße 11
38667 Bad Harzburg

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Ballettschule Freese-Baus, Dorfstr. 2 , 31174 Schellerten, Deutschland

Tickets


Event info

Die Freese-Baus Ballettschule zeigt 2020 ein wenig bekanntes französisches Märchen nach einer Erzählung Maurice Maeterlinck. Die Leiterin der Schule, Hanna-Sibylle Werner, hat die Grundidee übernommen, aber für ein Ballett überarbeitet, verändert und einstudiert. Das Märchen handelt von zwei Mädchen, die einen kleinen blauen Vogel lieb gewonnen haben, der über Nacht verschwunden ist. Mit Hilfe der Berylune und der Fee des Lichts machen sie sich auf den Weg, den Vogel wieder zu finden. Ihre Reise führt sie ins Reich der Erinnerung, des Glücks, der Phantasie und der Elemente. ( Die Einstudierung der Elemente: Luft, Wasser, Feuer übernahm der Choreograf Marco Barbieri, der auch zum Team der Ballettschule gehört ). Im Reich der Königin der Nacht finden sie ihren kleinen Vogel wieder, aber ob sie ihn mit nehmen dürfen, wird nicht verraten. Die Aufführungen werden durch farbenfrohe Kostüme ( Eigentum der Schule ) und Bühnenbilder ( Günter Werner ) ergänzt. Die Musik stammt von verschiedenen Komponisten. Die Tänzer*innen sind im Alter von 3 bis 40 Jahren, die Teilnahme ist für die älteren Schüler*innen freiwillig.

Location

Kurhaus Bad Harzburg
Kurhausstraße 11
38667 Bad Harzburg
Germany
Plan route

Der Hauptsaal im Kurhaus Bad Harzburg eignet sich perfekt für Privatfeiern und Kulturveranstaltungen aller Art. Ob Sie zum Konzert, Kabarett oder zur beruflichen Konferenz im Kursaal erscheinen, die Betreiber verstehen es, jedes Event ideal in Szene zu setzen.

Strahlende Blumenbeete umringen das Gebäude des Kurhauses. Im Inneren geht es mindestens genauso bunt zu, denn der pralle Veranstaltungskalender weist eine weit gefächerte Vielfältigkeit vor. Der Kursaal besitzt eine Kapazität von bis zu 532 Sitzplätzen, von denen aus Sie die Bühnenshow genießen können. Doch nicht nur die große Bühne, auch die verfügbaren Künstlergarderoben idealisieren den Raum für jegliche Arten von Kulturevents. Die Betreuung eines festen Technikunternehmens nimmt Ihnen als Veranstalter so mancherlei Organisationsarbeit ab und erleichtert Ihnen die Ausgestaltung des Kursaals. Selbst ein hauseigener Caterer ist verfügbar.

Das Kurhaus im beschaulichen Bad Harzburg findet sich unmittelbar an der Grenze zum Märchenwald der Stadt, der die Bundesländer Niedersachsen und Sachsen-Anhalt voneinander trennt. Ob Sie mit den ÖVM anreisen oder das Auto nutzen, die Location ist gut erreichbar. Parkplätze finden sich direkt vor Ort, die nächste Haltestelle liegt nur 200 m weiter.