"Der Beamte sagte"

Herta Müller - Literarische Collagen  

Wandelhalle Bad Wildungen
An der Georg-Viktor-Quelle 3
34537 Bad Wildungen

Tickets from €21.00 *
Concession price available

Event organiser: Literarischer Frühling GbR, Bärenmühle, 35110 Frankenau, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.40

Schüler-Ermäßigung

per €21.00

2. Kategorie

Normalpreis

per €21.00

Schüler-Ermäßigung

per €18.80

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis. Deren Begleitpersonen benötigen ein eigenes Ticket, welches zum vollen Preis. Bitte wenden Sie sich zur Buchung an die Veranstalter:innen unter 06455-759040 oder kontakt@literarischer-fruehling.de
print@home
Delivery by post

Event info

Herta Müller dichtet manchmal mit der Schere. Aus Zeitschriften schneidet sie Überschriften aus und klebt die Einzelteile auf Karteikarten. „Ich bringe ganz gewöhnliche Worte zusammen“, sagt sie, „und plötzlich knistert es.“

Eine neue Gattung des Erzählens ist so entstanden, die literarische Collage. Auch in dieser neuen Form der Darstellung findet die weltberühmte Autorin Bilder dafür, wie sich Ohnmacht anfühlt und was Willkür anrichtet – ihr Lebensthema, das die Erfahrung mit der kommunistischen Diktatur in Rumänien ihr in jungen Jahren aufgezwungen hat.

Durch ihre Dichtkunst und durch ihren furcht- und kompromisslosen Kampf gegen Gewalt und Unterdrückung hat Herta Müller sich die Hochachtung von Millionen Menschen erworben, die Verleihung des Literaturnobelpreises 2009 war dafür der sichtbare Ausdruck.

Im Gespräch mit ihrem alten Freund Ernest Wichner, der wichtige Erfahrungen im Banat mit ihr geteilt hat, gibt Herta Müller Einblick in ihr Schaffen.

Lesung und Gespräch

Foto: Laurence Chaperon

Directions

Wandelhalle Bad Wildungen, Quellensaal
An der Georg-Viktor-Quelle 3
34537 Bad Wildungen
Germany
Plan route

Terms and conditions

Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Corona-Bestimmungen.