Depeche Mode - Fankultur in der DDR - "Behind the wall" Lesung mit Sascha Lange

Depeche Mode - Fankultur in der DDR  

Geyersdorfer Straße 34
09456 Annaberg-Buchholz

Tickets ab 12,20 €

Veranstalter: Alte Brauerei e.V., Geyersdorfer Str. 34, 09456 Annaberg-Buchholz, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 12,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Mittwoch 23.5.2018 / 20 Uhr
"Behind the wall"
Depeche Mode - Fankultur in der DDR
Depeche Mode gehören ohne Zweifel zu den langlebigsten Bands der eigentlich schnelllebigen Popmusik-Ära. Und sie haben ohne Zweifel bis heute die treuesten Fans. Das genau 30 Jahre nach dem legendärem Ostberliner Depeche Mode Konzert erschienene Buch: "Behind The Wall" erzählt die Geschichte dieser besonderen Fankultur in den 1980ern – hinter der Mauer, in der DDR. Sascha Lange und Dennis Burmeister haben sich nach ihrem 2013 erschienenen Bestseller "Depeche Mode Monument" diesmal mit dem Phänomen Depeche Mode und ihre Fans in der DDR beschäftigt. Unmengen an unveröffentlichten Fotos und Dokumenten wurden gesichtet und mit vielen Fans und Zeitzeugen gesprochen. Entstanden ist ein bislang unbekannter Einblick in das Innere einer Jugendkultur und das Alltagsleben in der DDR. Dazu läuft der Dok-Film "People are people" über eine DM Clique 1989 in Zwickau. VVK 10 Euro / AK 13 Euro
www.facebook.com/DepecheModeMonument

Ort der Veranstaltung

Alte Brauerei
Geyersdorfer Straße 34
09456 Annaberg-Buchholz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Alten Brauerei in Annaberg-Buchholz ist immer was los! Ob Konzerte, Tanzkurse oder Entspannen im Café: Die Alter Brauerei bietet für Groß und Klein zahlreiche Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten!

Das Gelände der Alten Brauerei ist Heimat vieler toller Projekte: Im frisch renovierten Proberaum können Nachwuchskünstler am richtigen Sound feilen, die Veranstaltungshalle dient Konzerten und öffentlichen Aufführungen und in der Webkiste lernen Kinder den richtigen Umgang mit Computern. Das hauseigene Café ist Tummelplatz für große und kleine Besucher und stellt neben Kuchen und Kaffee auch Tischkicker, Lesematerial und Brettspiele zum Verweilen bereit. Verschiedene Projekte zum Thema Tanz, Hörspiel oder Sprache geben Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Interessen zu entdecken und nachzugehen. Die Alte Brauerei versteht sich als soziokulturelles Zentrum, wo Menschen aufeinander treffen, sich austauschen und voneinander lernen. Ehrenamtliche Helfer bemühen sich, ein vielfältiges Angebot für die Besucher zusammenzustellen, sodass für alle Generationen etwas dabei ist.

Die Alte Brauerei freut sich über Ihren Besuch!