Denis Scheck: "Schecks Kanon"

Karlsruher Bücherschau 2019  

Karl-Friedrich-Str. 17
76133 Karlsruhe

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V., Paulinenstr. 53, 70178 Stuttgart, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

ermäßigt

per €10.00

Mitglieder Lit. Gesellschaft

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen sofern angeboten gelten für: Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, Arbeitslose, Inhaber des Karlsruher Passes, Inhaber der SWR2-Kulturkarte

Freier Eintritt: Begleitperson von Behinderten ohne eigenes Ticket. Bitte an der Infotheke vor Ort melden.
print@home after payment
Mail

Event info

Kann ein Kinderbuch zum Kanon der Weltliteratur zählen? Unbedingt, sagt der Literaturkritiker Denis Scheck. Zum Beispiel Astrid Lindgrens Karlsson vom Dach, das am Anfang vieler Leserbiografien steht. Und darf der Klassenclown der Gegenwartsliteratur Michel Houllebecq mit der Aufnahme in einen Kanon geadelt werden? Ja, natürlich. Denn er ist auf dem Gebiet der Politik ein Visionär. Mit seiner Auswahl päsentiert Scheck einen zeitgemäßen Kanon, der auf Genre- oder Sprachgrenzen schlicht pfeift. Von Ovid bis Tolkien, von Simone de Beauvoir bis Shakespeare, von W.G. Sebald bis J.K. Rowling: Charmant, wortgewandt und klug erklärt er, was man gelesen haben muss – und warum.

Foto-Copyright: Andreas Hornoff

Directions

Karlsruher Bücherschau
Karl-Friedrich-Straße 17
76133 Karlsruhe
Germany
Plan route