DEINE FREUNDE - Keine Märchen Tour 2018

Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden

Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden, Murnaustr.1, 65189 Wiesbaden, Deutschland

Tickets

AUSVERKAUFT!

Veranstaltungsinfos

DEINE FREUNDE – das ist die coolste Kinderband seit langem, denn sie wollen mit ihrer Musik nicht zwangsweise erziehen, sondern viel mehr zeigen, dass sie ihr Publikum – die Kinder – verstehen und genauso denken wie sie! Mit ihrer coolen, lustigen Rap- und Hiphop-Musik gelingt das hervorragend. Gleich mit ihrem ersten Lied „Schokolade“ haben sie einen absoluten Hit gelandet und sich direkt in die Herzen der Kleinen gesungen. Und ihr Debütalbum „Ausm Häuschen“ ließ Kindheitsträume wahr werden!

Denn Florian Sump, Markus Pauli und Lukas Nimscheck produzieren deutsche Kinderunterhaltung vom Feinsten und thematisieren so ziemlich alles, was in den Köpfen der Kinder vorgeht. Ihre Lieder handeln also von den nervigen Eltern, die immer etwas zu meckern haben, von anstrengenden Lehrern und vielem mehr. Den wahren Sorgen der Kleinen halt! Doch manchmal reicht das nicht, da wird das Familienleben von DEINE FREUNDE auch mal von der anderen Seite betrachtet – na klar! – denn auch Eltern haben es nicht immer leicht… oder doch?

Auf den Konzerten der Hamburger Kindermusikpioniere jedenfalls verfliegen alle Probleme super schnell und ganz von alleine. Denn DEINE FREUNDE sind für euch alle da und sorgen mit fetten Beats und originellem Hip-Hop für eine erstklassige Stimmung, bei der auch Mama und Papa nicht still stehen können. Die Jungs bringen die ganze Familie mit einer Menge Spaß zusammen!

Ort der Veranstaltung

Schlachthof Wiesbaden
Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit des Hauptbahnhofs ist der Schlachthof zu einem der wichtigsten Veranstaltungsräume der hessischen Landeshauptstadt avanciert. Stars wie „Sportfreunde Stiller“, „Sisters of Mercy“, „Dropkick Murphys“ und „Deichkind“ sind hier schon aufgetreten.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Schlachthof errichtet. Nach hundertjähriger Inbetriebnahme wurden die Hallen geschlossen. Mitte der 1990er begann dann der Umbau des Schlachthofs zur Konzertbühne. In unzähligen Stunden verwandelten Freiwillige und Musikbegeisterte die kargen Hallen in ein kulturelles Zentrum. 2010 folgte ein weiterer Umbau, bei dem die Stadt mithalf. Hier zeigt sich, wie sehr der Schlachthof im Ansehen der Stadt gestiegen ist. Jetzt bietet der Schlachthof Platz für große Konzerte, Poetry Slams und Lesungen. Schon von weitem lädt der Schlachthof mit seiner einzigartigen Fassade ein. Graffiti-Künstler aus aller Welt haben sich hier verewigt. Und das Äußere zeigt, was das Innere zu bieten hat: Kunst fernab des Mainstreams, rau und unangepasst, nicht so makellos wie die Fassaden des Theaters oder des Kasinos.

Der Schlachthof in Wiesbaden hat es schon längst zu internationalem Ruhm geschafft. Die großen Bands machen hier Halt, um die Atmosphäre zu genießen und den begeisterten Zuhörern einzuheizen.