Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Deep Godot - Online-Performance

Interrobang  

Online
Sophienstraße 18

Tickets from €10.00 *
Concessions available

Event organiser: Sophiensaele GmbH, Sophienstr. 18, 10178 Berlin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €10.00

ermäßigter Preis

per €7.00

Schwerbehindert

per €7.00

Begleitkarte

per €0.00

Schwerbehindert (mit Rollstuhl)

per €7.00

Begleitkarte (Rollstuhl)

per €0.00

Kinder bis 12 Jahre

per €5.00

Sitzsack (barrierefreies Angebot, nur bei Bedarf buchen)

per €7.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

ERMÄßIGTE TICKETS ERHALTEN: SCHÜLER*INNEN, AZUBIS, STUDIERENDE mit jeweils gültigem Ausweis RENTNER*INNEN mit gültigem Ausweis oder Nachweis des Rentenalters // ARBEITSLOSE mit gültigem Nachweis // BUFDIS + FSJLER*INNEN mit Freiwilligenausweis //Personen mit SCHWERBEHINDERUNG. Personen mit Schwerbehinderung erhalten zudem eine Freikarte für eine Begleitperson* // KOLLEG*INNEN mit Bühnenausweis KÜNSTLER*INNEN mit nachvollziehbarem Nachweis

*Schwerbehinderte Personen, die eine Begleitperson benötigen, bitten wir, ein "Schwerbehindert-Ticket" oder "Schwerbehindert (mit Rollstuhl)-Ticket" plus freier Begleitkarte zu buchen.

KINDER BIS 12 JAHRE zahlen 5 Euro

EARLY BOARDING
Aufgrund des derzeit geltenden Sophiensaele Covid-19 Hygieneschutzkonzepts und der nummerierten Platzvergabe bieten wir aktuell kein Early Boarding an. Wenn Sie aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oder anderen sichtbaren wie nicht-sichtbaren Behinderungen auf einen spezifischen Sitzplatz angewiesen sind, dieser in unserem Online-Ticketshop aber nicht mehr verfügbar ist, wenden Sie sich bitte an ticketing@sophiensaele.com oder 030 27 8900 34 und wir versuchen eine Lösung zu finden.
print@home after payment
Mail

Event info

AUF DEUTSCH ODER ENGLISCH

HINWEIS Die Online-Performance findet Zuhause am eigenen Rechner statt. Es wird ein Computer oder ein Tablet, ein Headset mit Mikrofon und Kopfhörern sowie eine stabile Internetverbindung benötigt. Auf Ihrem Onlineticket finden Sie die Zugangsdaten, um mit Deep Godot in Verbindung zu treten. Die Zugangsdaten gelten nur am gebuchten Vorstellungstag von 0:01 – 23.59 Uhr.

Mit DEEP GODOT macht Interrobang die Ambivalenzen künstlicher Intelligenz für das Publikum erfahrbar: Die von der Performancegruppe entwickelte und trainierte künstliche Intelligenz DEEP GODOT bietet eine individuelle Altersbegleitung für Menschen von 15 bis 100plus. Mit dem Programm Smart Ageing lernt DEEP GODOT die Menschen schon lange vor ihrem Lebensabend kennen, um sie später im Alter besser und persönlicher begleiten, unterhalten, pflegen und auf ihren Tod vorbereiten zu können.
Nach der erfolgreichen Live-Variante tritt das Publikum nun bequem von zuhause aus mit der KI DEEP-GODOT in Kontakt. Ausgestattet mit einer stabilen Internetverbindung und einem Headset kommuniziert man am eigenen PC/Laptop mit DEEP GODOT, verhandelt persönliche, medizinische und philosophische Themen und spielt unterschiedliche Szenarien durch.
Mit der Performance erforscht Interrobang die Grenzen und Möglichkeiten individueller Handlungsfähigkeit und gesellschaftlicher Solidarität in einer zunehmend von KI geprägten Welt. In welchem Verhältnis stehen dabei profitorientierte Fortschrittsversprechen und emanzipatorische Potenziale? Wie beziehungsfähig sind künstliche Intelligenzen? Gleichzeitig ermöglicht die Kommunikation mit DEEP GODOT eine persönliche und poetische Auseinandersetzung mit der eigenen Vergänglichkeit.

INTERROBANG sind Nina Tecklenburg, Till Müller-Klug, Lajos Talamonti und Partner*innen. Die Gruppe entwickelt neue digitale und analoge Theaterformate zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Phänomenen und Fragestellungen. In partizipativen Game-Settings und Hybrid-Formaten zwischen analogen und digitalen Theaterräumen kann das Publikum neue szenische Kommunikationsmodelle erleben, testen und reflektieren. Das Spiel mit theatraler Gemeinschaft wird so zum Spiel mit gegenwärtigen und möglichen zukünftigen Gesellschaftsformen und Wertesystemen. Interrobang spielt auf deutschsprachigen Bühnen und internationalen Festivals (Heidelberger Stückemarkt, Impulse Theater Festival, internationales figuren.theater.festival, Festival Akcent Prag, NONAME Festival Meyerhold Theatre Centre Moscow, Ivan Franko Theatre Kiew, u.a.)
interrobang-performance.com

KONZEPT Interrobang ENTWICKLUNG, TEXT Lisa Großmann, Peggy Mädler, Till Müller-Klug, Lajos Talamonti, Nina Tecklenburg PROGRAMMIERUNG Florian Fischer BÜHNE Sandra Fox, Dominik v. Stillfried MUSIK Friedrich Greiling LICHTDESIGN, TECHNISCHE LEITUNG Dirk Lutz GRAFIK, ANIMATION Jürgen Fehrmann, Julia Elger PRODUKTIONSLEITUNG ehrliche arbeit, Sandra Klöss ÖFFENTLICHKEITSARBEIT Tina Ebert

Eine Produktion von Interrobang in Koproduktion mit SOPHIENSÆLE. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Medienpartner: Berlin Art Link, taz.die tageszeitung, tipBerlin.

Foto © Liam Huang

Directions

Streaming Event
Germany
Plan route