Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

De ole Mann un de See - 2G Vorstellung

Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg

Tickets from €24.64 *
Concessions available

Event organiser: Ohnsorg-Theater GmbH, Heidi-Kabel-Platz 1, 20099 Hamburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Nach dem Roman von Ernest Hemingway

Seit vierundachtzig Tagen hat er nichts mehr gefangen. Der kubanische Fischer Santiago scheint vom Unglück verfolgt zu sein, so dass sogar sein junger Helfer, der ihm so lang treu war, von seinen Eltern auf ein anderen Boot geschickt wurde. So rudert Santiago am fünfundachtzigsten Tag allein aufs große Meer und nimmt sich vor, mit etwas Bedeutendem zurückzukehren. Und tatsächlich beißt ein großer Fisch an – es wäre der größte Fang seines Lebens, wenn er es schafft, ihn an Land zu bringen. Aber der Fisch und das Meer entfalten eine Ur-Kraft, die den alten Mann auf einen existenzielle Probe stellt.

Ernest Hemingways zeitloser Roman von 1952, für den er mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, schildert die einzigartige Begegnung zwischen Mensch und Natur, in der elementare Fragen und Kräfte neu betrachtet werden.

Location

Ohnsorg Theater
Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit über einem Jahrhundert gehört das Ohnsorg-Theater fest in die Hamburger Theaterlandschaft. Dabei setzt das Volkstheater seit der Gründung auf die Pflege und Bewahrung der niederdeutschen Sprache und beweist mit immer neuen Stücken, dass Volkstheater weder langweilig noch bieder oder platt sein muss – nur eben auf platt-deutsch!

Als niederdeutsche Bühne wurde das Theater durch Namensgeber Richard Ohnsorg 1902 gegründet und avancierte schnell zur festen Institution Hamburgs, die auch während des Nationalsozialismus den Spielbetrieb aufrechterhalten konnte. Schnell wurde das Theater auf deutschlandweit bekannt: Aufführungen des Ensembles wurden und werden immer noch im Fernsehen gesendet und machten unter anderem Heidi Kabel oder Henry Vahl zu Stars. Seit 2011 ist das Ohnsorg Theater in seiner neuen Spielstätte am Heidi-Kabel-Platz zu finden. Moderne Technik und größere Bühnen machen nun auch aufwendige Produktionen möglich, die wie auch vorher begeistert aufgenommen werden.

Lustspiele, Komödien und Schwänke, aber auch Musicals oder Rock-Revuen stehen im Ohnsorg Theater auf dem facettenreichen Spielplan. Attraktives plattdeutsches Theater begeistert hier alle Besucher, denn auch für die Kleinen gibt es Eigenproduktionen des Kinder- und Jugendtheaters. Während der Vorstellungspausen steht den fast 400 Gästen eine Gastronomie zur Verfügung.

Hygienekonzept

2G-Vorstellung
Nur Geimpfte und Genesene dürfen diese Veranstaltung besuchen. Bitte bringen Sie zur Vorstellung Ihr Impfzertifikat und Ihren Personalausweis mit.

Sie dürfen im Theatersaal ohne Maske sitzen.

Alle aktuellen Infos zu den Hausregeln und dem Hygienekonzept finden Sie auch unter: www.ohnsorg.de. Weitere Infos