De Fofftig Penns - Zappen Duuster Tour - De Fofftig Penns - Zappen Duuster Tour + Support

De Fofftig Pens + Support  

Hafenstraße 17
25813 Husum

Tickets ab 15,40 €

Veranstalter: Kulturzentrum Speicher Husum e.V., Hafenstraße 17, 25813 Husum, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Löppt bei De fofftig Penns! Was einst lütt (hochdeutsch: klein) begann, ist inzwischen eine feste Größe in der norddeutschen Musiklandschaft. Rap up Platt mit Elektro-Beats zwischen Pop und Techno: junge Lüüd verstehen kein Wort, feiern’s aber ab. Omi versteht jedes Wort, findet’s aber "en beten to luut" Kurzum: Die Bremen-Norder Jungs vom Deich sind Kult.

Und wie jedes Jahr bringt der "Shantychor Bremen-Vegesack von 2003 e.V." kurz vor Weihnachten besinnliches Stroboskoplicht in die duuster Tiet vun’t Johr. Mit Liveband, Gaststars und sämtlichem Pipapo. De fofftig Penns melden sich sozusagen zurück, erfinden sich neu, aber vergessen ihre Wurzeln nicht (lecker!). Musik, die in keine Schublade passt, sondern einfach nur rockt. Man darf gespannt sein. Lasst mal ein Like da.

Na, denn man to!

Präsentiert von fritz kola, kulturnews, Hafendieb
TV: SPARTA Booking GmbH & Co.KG

Videos

Ort der Veranstaltung

Speicher Husum
Hafenstraße 17
25813 Husum
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Inmitten der Idylle des Husumer Hafens befindet sich das soziokulturelle Zentrum „Speicher Husum“ und zieht aufgrund seines bunten, nicht-kommerziellen und zugleich anspruchsvollen Kulturprogramms die unterschiedlichsten Menschen an.

Die Räumlichkeiten eines historischen Getreidespeichers aus dem 19. Jahrhundert dienen als Location und bieten zugleich die passende Atmosphäre sowie genügend Platz für die unterschiedlichsten Events. So finden jede Woche mindestens zwei größere Kulturveranstaltungen wie beispielsweise Konzerte, Kabarett-Abende, Theaterinszenierungen oder Lesungen statt. Verschiedene Workshops und Kurse komplettieren das vielfältige Angebot. Organisiert wird das Ganze von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit natürlich für Unterhaltung sorgen, aber auch zum Nachdenken anregen wollen und damit einen wichtigen Beitrag für den Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit leisten.

Der Speicher Husum ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, ein Treffpunkt für alle, die sich austauschen, selbst in Aktion treten oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen.