DAVID JUDSON CLEMMONS a.k.a. JUD - Generation Vulture

DAVID JUDSON CLEMMONS a.k.a. JUD  

Lange Str. 81
90762 Fürth

Tickets ab 11,00 €

Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V., Lange Str. 81, 90762 Fürth, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Musik von David Judson Clemmons kommt mit einer zwingenden Geschichte, eine Hymne für den Arbeiter, den gemeinen Mann. Die Jahre in Virginia, Los Angeles und Berlin prägten den einzigartigen Stil seines Songwritings und seiner Performance, die seine Musik durch viele Trends getragen hat, wo seine Arbeit weiterhin besteht und inspiriert. Davids musikalische Wirken begannen 1992 mit dem zeitlosen Meisterwerk "Damn the Machine" A & M Records (Gesang / Gitarre) und gilt als einer der größten progressiven Aufzeichnungen aller Zeiten (# 22 Rock Hard Magazin). Nach dieser Veröffentlichung gründete David zwei Bands, JUD und THE FULLBLISS, aus denen mehrere Alben hervorgingen (Chasing California, Perfect Life, This Temple is Haunted) sowie Solo-Releases dazwischen (Life in the Kingdom of Agreement, Cold White Earth, Yes Sir).
Generation Vulture (2017) ist das beeindruckende Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Kunst, den Zustand der Gesellschaft zu erfassen und in Wort und Melodie umzusetzen und hat Lob von vielen verschiedenen Seiten bekommen (Powermetal.de 9/10, Ox 7 / 10, Zitty Magazin Album der Woche, Radio Eins, Rolling Stone ...).

Videos

Ort der Veranstaltung

Kofferfabrik
Lange Straße 81
90762 Fürth
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Früher produzierte man hier Koffer aller Art, heute sind ambitionierte Kulturschaffende am Werk. In dem alten Industriegebäude an der Langen Straße in Fürth ist ein Zentrum für Veranstaltungen, Freizeit und Subkultur entstanden, das sich längst schon als wahrer Besuchermagnet entpuppt hat.

Die Kofferfabrik bietet eine Veranstaltungsvielfalt, die ihresgleichen sucht: Neben Theatervorführungen, Kleinkunst- und Kabarett-Abenden, Kunst-Ausstellungen und Lesungen ist die Location vor allem als Konzertbühne für die unterschiedlichsten Bands und Künstler bekannt. Nicht nur Projekte und Musiker aus der regionalen Szene haben hier einen Freiraum, in dem sie ihre Kreativität ausleben können, sondern auch internationale Größen treten in der Kofferfabrik regelmäßig auf. Auf den insgesamt vier Bühnen konnte man bereits Live-Acts von The Shanes, Ray Wilson oder Al Di Meola erleben. Nicht selten kommt es vor, dass man die Künstler dann noch in der hauseigenen Kneipe oder im Biergarten trifft und mit ihnen ins Gespräch kommen kann.

In der Kofferfabrik gibt´s alles was das Herz begehrt. Wer gute Musik, Unterhaltung, Kunst oder einfach nur ein kühles Bier mit seinen Freunden genießen will, ist hier genau an der richtigen Adresse!