Dave Goodman Band - „Tour 2017“

Dave Goodman Band  

Braunschweiger Str. 133 Deu-38259 Salzgitter

Tickets ab 18,80 €

Veranstalter: Stadt Salzgitter - Fachdienst Kultur, Wehrstr. 27, 38226 Salzgitter, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 18,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten zusammen ein Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Im Rahmen der Reihe „Blues in der Kirche“
Dave Goodman, Gitarrist, Sänger und Songschreiber, kam in Victoria, British Columbia in Kanada auf die Welt.
Neben seiner beachtlichen musikalischen Karriere hat Dave Goodman unter anderem Support für Doobie Brothers, Jeff Healey John Lee Hooker, Duke Robillard, Joan Armatrading und Peter Maffay gespielt und teilte die Bühne mit der Ford Blues Band, Roy Rogers and Steve Kimock.
Begleitet wird er von Bakers melodisch ausgereifter und emotional packender Harp. Seine ausdrucksstarke Spielweise, die weit über den Blues hinausgeht, hat ihm den Ruf als einer der maßgeblichen europäischen Harpspieler eingebracht. Der Schlagzeuger Oliver Spanuth hat den Groove und die Power, um Tempo und Takt zu dirigieren.
Von schönen Balladen hin zu Bluegrass, von tiefem Blues bis zum stampfenden Rocker, decken die drei Musiker ein breites stilistisches Spektrum ab.

Ort der Veranstaltung

Kniestedter Kirche
Braunschweiger Straße 133
38259 Salzgitter
Deutschland
Route planen

Die Kniestedter Kirche, oft liebevoll KniKi genannt, blickt zwar auf eine lange religiöse Tradition zurück, ist heute aber alles andere als besinnlich. Als Kulturzentrum mit einem facettenreichen Programm hat sie sich auch über die Region Salzgitters hinaus mittlerweile einen guten Ruf erworben und lockt zahlreiche begeisterte Besucher in ihre Hallen.

Als Nikolai-Kirche wurde das Gotteshaus erstmals im 15. Jahrhundert erwähnt, obwohl der Bau wohl schon aus dem 12. Jahrhundert stammt. Die kleine Bruchsteinkirche wurde 1815 umfassend saniert, behielt ihr mittelalterliches Erscheinungsbild jedoch bei und strahlt so auch heute noch den Charme vergangener Zeiten aus.

Seit 1973 ist die Kniedstedter Kirche in Besitz der Stadt Salzgitter, die sie als Kulturzentrum ausbaute. Auch dabei blieb der Charakter eines mittelalterlichen Gotteshauses erhalten, was für die ganz besondere Atmosphäre des Veranstaltungsraumes sorgt. Die KniKi bereichert mit einem tollen Programm aus Konzerten von Jazz bis Klassik, Lesungen und Kabarettabenden den Kulturkalender Salzgitters.