Das Wunder der Katharina Hummel - bühne 16

Peter Höfer  

Klosterstraße 15
71229 Leonberg

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Leonberg - Amt für Kultur, Erwachsenenbildung, Sport und Stadtmarketing, Belforter Platz 1, 71229 Leonberg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte (ab 80%), gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Rollstuhlfahrer melden sich unter 07152-990-1402.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

War die rätselhafte und wundersame Heilung der gelähmten Katharina Hummel 1644 in der
Stadtkirche von Leonberg ein echtes Wunder? Und was verband diese augenfällige Begebenheit mit dem Auftreten von Hans Keil, dem "Propheten" von Gerlingen, vier Jahre später? Zwei Ereignisse, die damals einen ungeheuren Widerhall in der erregten Bevölkerung hervorriefen, die aber auch die Herzogsfamilie und die religiösen Führungskräfte nicht unbeteiligt ließen. Die bühne 16 versucht, die Hintergründe dieser Ereignisse anhand der vorhandenen Aufzeichnungen mit einem packenden Theaterstück zu erhellen.
Regie: Annalies Müller

Homepage: www.buehne16.de

Ort der Veranstaltung

Theater im Spitalhof
Klosterstraße 15
71229 Leonberg
Deutschland
Route planen

Es ist das Kulturhaus der Leonberger Altstadt: Das Theater im Spitalhof bietet ein vielseitiges Programm für ein breites Publikum! Mit verschiedenen Produktionen spricht das Theater Kinder und Jugendliche, Kabarett- und Comedy-Freunde wie auch Musikbegeisterte an.

Schon seit vielen Jahren ist das Theater Teil des Kulturprogramms in Leonberg und ein wichtiger Treffpunkt für die Freunde des Schauspiels und der Bühne. Für die Theaterbühnen „bühne 16“, „VOLLMONDtheater“, den „JugendSpielClub“ und das Ensemble der Jugendmusikschule bietet das Theater im Spitalhof die perfekten Räumlichkeiten. Besonders im Jugendbereich ist die Spielstätte überaus engagiert und erfolgreich. In Zusammenarbeit mit Schulklassen leistet das Theater prozessorientierte Kulturarbeit und bereichert das Leben im Raum Stuttgart mit ausgezeichneter Theaterpädagogik. Vom Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland ist das Theater mit dem ASSITEJ-Veranstalter-Preis ausgezeichnet.

Es ist eine experimentierfreudige Musik- und Theaterbühne, die aktuelles Geschehen gewiss nicht ignoriert. Sowohl im Kleinkunstbereich, im Bereich des modernen Theaters als auch in der Musik ist das Theater im Spitalhof eine exzellente Adresse. Im Gebäude der Spitalschule liegt die Spielstätte am Rande der wunderschönen Altstadt. Besucher gelangen mit den Bussen des VVS über die Haltestelle „Altstadt“ zum Theater. Parkmöglichkeiten befinden sich im nahegelegenen Parkhaus Altstadt.