Das Wirtshaus im Spessart 2018 - Premiere

Fassung von Curt Hanno Gutbrod  

Burgstraße 12
65329 Hohenstein

Tickets ab 14,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Taunusbühne Bad Schwalbach e.V., Pfahlgrabenstr 46, 65510 Idstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine berüchtigte Räuberbande treibt ihr Unwesen im finsteren, unheimlichen Spessart. Auch die Comtesse von Sandau fällt ihr mitsamt ihrem Gefolge in die Hände. Im Wirtshaus soll sie so lange festgehalten werden, bis ihr Vater ein Lösegeld von 20.000 Gulden bezahlt hat. Doch der klugen Comtesse gelingt es, die Räuber zu übertölpeln und in Verkleidung das väterliche Schloss zu erreichen. Hier jedoch erlebt sie eine Überraschung, denn der Graf ist viel zu geizig, die übrigen Gefangenen auszulösen...
Wie es dem ebenso mutigen wie selbstbewussten Mädchen am Ende gelingt, das Schicksal der Festgesetzten zu wenden und dazu noch den geliebten Mann
zu bekommen, das zweigt die Taunusbühne im Sommer 2018 mit dieser schwungvollen Komödie.

Ort der Veranstaltung

Burg Hohenstein
Burgstraße 12
65329 Hohenstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Burg Hohenstein ist eine der größten und schönsten mittelalterlichen Burgruinen im ganzen Taunus. Das alte Gemäuer feierte bereits 1990 seinen 800. Geburtstag und ist die Namensgeberin und das Wahrzeichen für die Gemeinde „Hohenstein“.

Das historische Bauwerk ist verlockend und geschichtlich höchst interessant. Die Burg Hohenstein liegt reizvoll inmitten der waldreichen Landschaft des Taunus. Gebaut um 1190 von dem Grafen von Katzenelnbogen wurde die Burg im Dreißigjährigen Krieg fast vollständig zerstört. Doch die äußere, spätgotische Schildmauer, sowie die innere Schildmauer, flankiert von zwei Türmen aus dem 13. Jahrhundert sind noch erhalten. Das Land Hessen füllte die Burg 1968 mit neuem Leben, indem es einen Hotel-und Gaststättenbetrieb einrichtete. Der Burghof der Ruine wird jeden Sommer zur Kulisse der Burgfestspiele Hohenstein, bei der die Taunusbühne Bad Schwalbach seine einmaligen Theaterstücke aufführt. Außerdem bietet die Burg Hohenstein neben dem Mittelalterlichen Markt viele weitere kulturelle Attraktionen, die weit über die Grenzen Hohensteins bekannt sind.

Besucher der Burg Hohenstein finden ausreichend kostenlose Parkplätze in der Nähe der Burg. Zudem ist der Weg zur Burg auch in größerem Umkreis gut ausgeschildert. Erleben auch Sie die einzigartige Location inmitten des Taunus.