Das Schmuckstück - Komödie von Barillet und Grédy

Gastspiel der Badischen Landesbühne  

Königin-Emma-Straße
34454 Bad Arolsen

Tickets from €21.00
Concessions available

Event organiser: Volksbildungsring Bad Arolsen e.V., Fürstenallee 46, 34454 Bad Arolsen, Deutschland

Tickets


Event info

Suzanne Pujol hat sich nach 30 Jahren Ehe wohl oder übel an die Pascha Allüren und die ironisch herablassende Poltrigkeit ihres Mannes Robert gewöhnt .Seine erotischen Eskapaden hat sie schon lange durchschaut und sich mit der Rolle der bürgerlichen Hausfrau abgefunden. Unmut macht sich nun aber unter den Arbeitern von Roberts Regenschirmfabrik breit. Höhere Löhne und sozialere Arbeitsbedingungen kommen für den skrupellosen Kapitalisten allerdings nicht in Frage. Die Belegschaft tritt in den Streik. Nach einem Handgemenge wird Robert gefangen genommen. Hilfe suchend wendet sich Suzanne an den kommunistischen Bürgermeister Babin. Diesem gelingt es, den Unternehmer freizubekommen, konfrontiert ihn aber gleichzeitig mit seiner unsauberen Buchführung Robert erleidet einen Herzanfall und muss zur Kur.
Dass sein Sohn Laurent die Musikerin Floriane heiraten möchte, regt ihn zusätzlich auf, denn er könnte deren Vater sein.
Als Robert nach einiger Zeit aus der Kur heimkehrt, erlebt er sein blaues Wunder: Seine Frau hat die Leitung der Firma übernommen, soziale Reformen durch- und einen effizienteren Führungsstil eingeführt. Die Fabrik floriert wie nie zuvor, und Suzanne ist nicht bereit, den Chefsessel wieder zu räumen. Der Hochzeit von Laurent und Floriane steht nichts mehr im Wege.
Die Badische Landesbühne bringt die Komödie mit Live-Musik und französischen Chansons auf die Bühne.

Location

Festspielhaus Fürstliche Reitbahn - Welcome Hotel
Königin-Emma-Straße
34454 Bad Arolsen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Festspielhaus Fürstliche Reitbahn ist der Saal eines geschichtsträchtigen Gebäudes aus der Fürstenzeit und heute Teil des 4-Sterne Tagungshotels Welcome Hotel. Bekannt ist das Festspielhaus Fürstliche Reitbahn u.a. durch die Arolser Barock-Festspiele.

Das Festspielhaus Fürstliche Reitbahn gehört zum Vorhof des Residenzschlosses von Bad Arolsen in Hessen. Das Schloss ist das Wahrzeichen der Stadt Bad Arolsen und wurde von 1710 bis 1810 im Barockstil erbaut. Der Vorhof des Residenzschlosses besteht aus den vier Gebäuden der Orangerie, dem Gärtnerhaus mit Uhrturm, der Alten Klosterscheune sowie der Fürstlichen Reitbahn, welche vom Fürsten Georg Heinrich 1822-1824 erbaut wurde. Heute dient der Fachwerkbau der Fürstlichen Reitbahn als Festspielhaus, Konzertsaal und Theater. Auf 350 Quadratmetern bietet der Saal Platz für Feste und Veranstaltungen jeder Art und kann durch eine Empore (120 qm) und Bühne (75 qm) noch zusätzlich erweitert werden. Gemeinsam mit den anderen 3 Gebäuden des Vorhofes und einem Neubau wird das Festspielhaus Fürstliche Reitbahn heute zudem als Hotel genutzt. Das 4-Sterne Tagungshotel Welcome Hotel bietet neben den festlichen Räumen des Schlosses noch zahlreiche weitere Veranstaltungs- und Seminarräume. Es ist zentral gelegen in der Mitte Deutschlands zu finden und verfügt über eine optimale Anbindung an das Autobahnnetz.

Das Hotel Welcome, zu welchem das Festspielhaus gehört, vereint auf äußerst gelungene Weise modernen Komfort mit historischer Baukunst. Die Räumlichkeiten bieten von großen Firmenevents und Tagungen bis hin zu romantischen Hochzeiten und musikalischen Events alles, was das Herz begehrt!