Das Schmuckstück

Badische Landesbühne Bruchsal  

Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg

Event organiser: Stadt Ravensburg, Marienplatz 35, 88212 Ravensburg, Deutschland

Tickets

Vorverkaufstart 24. Juni 2019

Event info

Komödie | Live-Musik und französische Chansons

Inszenierung: Carsten Ramm
Musikalische Leitung: Mario Fadani

Suzanne Pujol hat sich nach 30 Jahren Ehe wohl oder übel an die Pascha-Allüren und die ironisch-herablassende Poltrigkeit ihres Mannes Robert gewöhnt. Seine sexuellen Eskapaden hat sie schon lange durchschaut; auch mit der Rolle der bürgerlichen Hausfrau hat sie sich mehr oder weniger abgefunden. Unmut macht sich nun aber unter den Arbeitern von Roberts Regenschirmfabrik breit. Höhere Löhne und sozialere Arbeitsbedingungen kommen für den skrupellosen Kapitalisten nicht in Frage. Die Belegschaft tritt in Streik, und nach einem Handgemenge wird der Chef gefangen genommen. Dieser erleidet einen Herzanfall und ist außer Gefecht gesetzt. Als Robert aus der Kur zurückkommt, erlebt er sein blaues Wunder: Suzanne hat die Leitung der Firma übernommen, soziale Reformen durch- und einen effizienteren Führungsstil eingeführt. Die Regenschirmfabrik floriert wie nie zuvor, und Suzanne ist nicht
bereit, den Chefsessel wieder zu räumen. Die Badische Landesbühne bringt die Komödie »Das Schmuckstück« mit Live-Musik und französischen Chansons auf die Bühne.


www.dieblb.de

Copyright: °°° Kleinfeinschmecker / Photocase.de

Location

Konzerthaus Ravensburg
Wilhelmstr. 3
88212 Ravensburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das einzige erhaltene historische Theatergebäude Oberschwabens und steht aufgrund seiner künstlerisch und historisch wertvollen Bühnenbilder seit 1988 unter Denkmalschutz. Das Konzerthaus Ravensburg ist allerdings nicht nur sehenswert sondern auch erlebenswert, denn hier ist Unterhaltung auf höchstem Niveau garantiert.

Das 1897 erbaute Gebäude im Stil des Historismus wurde für Theatervorführungen sowie Konzerte konzipiert und bis heute ist man sich dieser Tradition treu geblieben. Da es sich bei dem Konzerthaus um ein Bespieltheater handelt, kann man in den Genuss von Gastspielen verschiedener Landesbühnen und Tourneetheatern kommen. Außerdem finden hier klassische Orchesterkonzerte des renommierten Münchener Kammerorchesters statt. Herzstück des Hauses ist ein reichlich verzierter Saal im Stil des Neobarock, der Platz für 574 Zuschauer bietet. Außerdem gibt es einen kleineren Saal, der entweder als Pausenfoyer, oder für Veranstaltungen für bis zu 100 Personen genutzt wird.

Neben Auftritten professioneller Künstler und Ensembles, bekommen auch Laien ihre Chance sich vor Publikum zu beweisen, beispielsweise während des alljährlich stattfindenden „Rutenfest“, bei dem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, erste Schauspielerfahrungen zu sammeln. Das Konzerthaus Ravensburg ist also eine Kulturinstitution für alle. Ein Besuch lohnt sich immer!