Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

Das Queue

Rodelberg
Zur Alten Wassermühle / Venloer Straße
47447 Moers


Event organiser: Moers Kultur GmbH, Ostring 9, 47441 Moers, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Kevin Shea und Matt Mottel sind seit 18 Jahren Talibam! und seit Januar die 14. improviser in residence des moers festival. Mangelnden Erfindungsreichtum kann man ihnen wahrlich nicht vorwerfen und keine Pandemie kann die Kreativ-Reaktoren ausbremsen. Ihre Neugier, ihr breites musikalisches Wissen kennt keine Grenzen und sie sind in der deutschen experimentellen Musik ebenso zu Hause wie in der Szene ihrer Heimat New York.
Für das Festival haben sie sich etwas sehr Besonderes ausgedacht: Sie improvisieren ein Set mit dem ebenfalls in NYC lebenden Berliner Gitarristen Keisuke Matsuno und mit Marja Burchard und Maasl Maier von der legendären Band Embryo. New York Noise goes Krautrock!
Dann werden weitere Musiker eingeladen, einzusteigen. Aber Vorsicht: Wer länger verweilen darf, das entscheidet Ron Stabinsky! In Moers kennt man ihn eigentlich als Pianist von Gottes Gnaden, bei diesem Set übernimmt er – ganz nach Art der inflationären Talentshows – den Buzzer!

Kevin Shea – dr
Matt Mottel – synth, keytar, p
Marja Burchard – vib, keys, horn, perc
Maasl Maier – b, horn, keys
Keisuke Matsuno – git
Ron Stabinsky – buzzer

Directions

Rodelberg
Zur Alten Wassermühle / Venloer Straße
47447 Moers
Germany
Plan route