Das Phantom der Oper - Neu-Inszenierung mit Deborah Sasson

Bahnhofstr. 1
67434 Neustadt an der Weinstrasse

Tickets ab 48,50 €

Veranstalter: Kultopolis GmbH, Schankstr. 42, 66663 Merzig, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Selten wurde das berühmte Musical „Phantom der Oper“ eindrucksvoller in Szene gesetzt als in dieser einzigartigen Inszenierung. Das gefeierte Autoren-Team Deborah Sasson und Jochen Sautter hat dem bekannten Stoff mit aufwendigen Videoanimationen und einer hochkarätigen Besetzung neues Leben eingehaucht. Hier können Sie das Musical erleben wie noch nie zuvor.

Deborah Sasson und Jochen Sautter sind nicht nur Autoren des neuen Musicals. Sasson, die große Teile der Musik selbst komponierte, verleiht Christine, der Hauptfigur des Musicals, ihre meisterhafte Sopranstimme. Und Sautter schrieb sämtliche Liedtexte, führt Regie und ist für die Choreographie verantwortlich. Der Inhalt dürfte hinreichend bekannt sein: Eine Frau muss sich zwischen zwielichtigem Phantom und feinem Grafen entscheiden. Es folgen ein zerborstener Kronleuchter und Verfolgungsjagden. Die gefeierte Neu-Inszenierungen wurde bereits auf über 400 Bühnen aufgeführt. Und der Erfolg kommt nicht von Ungefähr. Denn die interaktiven Videoanimationen lassen die Zuschauer in den Unterbau der Pariser Oper eintauchen und so ist das Publikum dem Phantom so nah wie nie zuvor.

Dieses Musical setzt vollkommen neue Maßstäbe. Alter Stoff und modernste Technologie vereinigen sich zu einem Strudel der Emotionen. Man kann sich der Kraft der Inszenierung einfach nicht entziehen. Das ist ein Highlight für die ganze Familie.

Ort der Veranstaltung

Saalbau
Bahnhofstraße 1
67434 Neustadt an der Weinstrasse
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Saalbau in Neustadt an der Weinstraße ist ein wahrlich prunkvolles Gebäude! Schon fast 150 Jahre ist es alt und besticht immer noch mit seiner prächtigen Außenfassade. Doch auch die inneren Werte zählen: Die Neustadter nennen den Saalbau ihre „gute Stube“, denn er gilt als wichtiges Kulturzentrum für Theater, Konzerte, Oper und Kabarett. Private Feiern können hier ebenso abgehalten werden wie öffentliche Events – Ihr Saalbau-Team steht Ihnen bei der Planung tatkräftig beiseite!

Allerdings ist das Gebäude auch ein beliebter Veranstaltungsort für Kongresse und Tagungen. Hierfür stehen verschieden große Säle zur Verfügung, die je nach Anzahl der Gäste bis zu 1.450 Plätze bieten. Für kleinere Gruppen im Rahmen von Seminaren oder Konferenzen können die Gruppenarbeitsräume mit Platz für bis zu 50 Personen genutzt werden. Benötigte Technik wird individuell nach Wunsch bereitgestellt, so zum Beispiel Beamer, Projektoren oder Leinwände.

Zu erreichen ist der Saalbau in Neustadt an der Weinstraße ganz leicht: Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, wissen die unmittelbare Nähe des Hauptbahnhofs Neustadt zu schätzen, doch auch das Parkhaus in der Hetzelgalerie ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.