Das Papiertheater/Nürnberg: "Das entwaffnende Pferd"

Johannes Volkmann, Cihan Kente  

Sigena-Gymnasium Nürnberg
Gibitzenhofstr. 135
90443 Nürnberg

Tickets from €10.45
Concessions available

Event organiser: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

VVK Normalpreis

per €10.45

VVK ermäßigt

per €7.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Student*innen, FSJler*innen, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger*innen, Nürnberg-Pass-Inhaber*innen, Inhaber*innen der Bayerischen Ehrenamtskarte
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Das Papiertheater (Nürnberg): „Das entwaffnende Pferd“
Konzept: Johannes Volkmann
Regie: Arndt Schimkat
Kooperation: Objektif Theaterhaus e.V. &
Das Papiertheater
Spiel: Johannes Volkmann,
Cihan Kente/David Schuster
Über die List der Abrüstung der Welt
Ab 11 Jahren, Dauer ca. 50 min
"DAS ENTWAFFNENDE PFERD" greift den Gedanken der weltweiten Plastikwaffensamm¬lung auf und lädt zur allgemeinen Abrüstung im Kinderzimmer ein.
Im Zentrum der Erzählung steht die alte griechische Geschichte des trojanischen Pferdes. Dieser Kriegsgeschichte, die durch eine List zum Sieg führte, wird die List des „Entwaffnenden Pferdes“ entgegen gestellt. So werden also nicht mehr Soldaten aus einem Pferd steigen, sondern die heranwachsende Generation kann ihre Waffen in das Pferd hinein werfen. Wenn sich die Kinder der Welt entwaffnen, dann ist kein Krieg mehr möglich.
Am Ende steht eine Holzkiste auf der Bühne – eine Sammelbox für Plastikwaffen, aus denen am Freitag auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände eine Skulptur entstehen wird.

Directions

Sigena-Gymnasium Nürnberg
Gibitzenhofstr. 135
90443 Nürnberg
Germany
Plan route