Das Original Krimidinner - Hochzeit in Schwarz

Marienberg 1
97082 Würzburg

Event organiser: World of Dinner GmbH & Co. KG, Rüttenscheider Str. 20, 45128 Essen, Deutschland

Tickets

Verkauf nur noch telefonisch über 0201201201

Event info

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

HOCHZEIT IN SCHWARZ

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu.

Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

Location

Festung Marienberg
Marienberg 1
97082 Würzburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Majestätisch hebt sich die Festung Marienburg vom Stadtpanorama Würzburgs ab. Sie liegt 100 m oberhalb des Mains und ist nicht nur eines von Würzburgs bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, sondern auch Austragungsstätte zahlreicher Kulturevents.

Der Grundstein der Festung wurde bereits im ersten Jahrhundert nach Christus gelegt, als man die Marienkirche errichten ließ. Trotz zahlreicher Umbauten und Zerstörungen in ihrer jahrhundertelangen Geschichte, ist sie die älteste Kirche Würzburgs. Um 1200 besiedelten schließlich Fürstbischöfe die Burganlage. Von weitem hebt sich die Festung kulissenhaft von den Gärten ab, die sie umgeben. Weinranken, Obstbäume und mühsam arrangierte Blumenbeete bilden den schmuckhaften Rahmen der Burg. Am Fuße findet sich die alte Mainbrücke wieder.

Sie finden die Festung Marienberg zwischen Mainufer und japanischem Garten. Vom Würzburger Bahnhof aus, sind es knapp 3 km. Somit sollten Sie bestenfalls per PKW oder ÖVM anreisen.