Das Original Krimidinner - Hochzeit in Schwarz

Schlossplatz 1
46342 Velen

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co. KG, Rüttenscheider Str. 20, 45128 Essen, Deutschland

Tickets

Verkauf nur noch telefonisch über 0201201201

Veranstaltungsinfos

Episode III: Der dritte Teil der Ashtonburry-Chronik

HOCHZEIT IN SCHWARZ

Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu.

Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

Ort der Veranstaltung

SportSchloss Velen
Schlossplatz 1
46342 Velen
Deutschland
Route planen

Im Westmünsterland befindet sich mit dem Sportschloss Velen ein märchenhafter Ort für romantische Hochzeiten, stilvolle Feste, sportliche Wochenenden und perfekt organisierte Tagungen. In der historischen Atmosphäre des traumhaften Wasserschlosses darf man gehobene Küche, moderne Ausstattung und tolle Umgebung genießen.

Bereits 1221 wird erstmals eine Burg erwähnt, die sich schon damals im Besitz der Herren von Velen befand. Berühmte Baumeister formten im Laufe der Jahrhunderte aus dieser Burg ein Märchenschloss, das in Schönheit und Pracht in der Region einzigartig ist. In seinem Kern geht das heutige Schloss auf das 14. Jahrhundert zurück. 1744 wurden ganze Flügel neu errichtet, seit diesen Jahren sind die Grafen von Landsberg-Velen Besitzer der Anlage geblieben. Nachdem das Schloss 1931 einer Feuersbrunst zum Opfer fiel, die es komplett zerstört zurückließ, wurde es in den Folgejahren nach Originalplänen neu aufgebaut. Seither erstrahlt es in seinem alten Glanz und zieht jährlich viele begeisterte Besucher an, die historische Atmosphäre und idyllische Lage zu schätzen wissen.

Seit 1988 wird innerhalb des traumhaften Gebäudeensembles das SportSchloss Velen als Tagungs- und Veranstaltungshotel geführt. Hoteleigene Tennis- und Golfplätze, Fitnessraum und Schwimmbad, sowie die vielen Wander- und Radwanderwege der Region, machen dem Namen SportSchloss alle Ehre. Im Märchenschloss darf es aber auch stilvoll und gemütlich zugehen: Historisches Flair gibt es im urigen Gewölbekeller, der mit regionalen Spezialitäten lockt, das elegante SchlossRestaurant und die Außenterrasse überzeugen mit internationaler Küche.