Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens

Karmarschstr 42
30159 Hannover

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co. KG, Rüttenscheider Str. 20, 45128 Essen, Deutschland

Tickets

Verkauf nur noch telefonisch über 0201201201

Veranstaltungsinfos

Episode I: Wie alles begann

Die Nacht des Schreckens

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein delikates 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Wirklich alle? Wurde nicht einer vergessen? Einer, den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte? Ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry legt.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?

Ort der Veranstaltung

Altes Rathaus Hannover
Karmarschstraße 42
30159 Hannover
Deutschland
Route planen

Wenn von kulinarischen und kulturellen Leckerbissen in beeindruckender Architektur die Rede ist, kann eigentlich nur das Alte Rathaus in Hannover gemeint sein. Hinter der wunderschönen Backsteinfassade können Kulturbegeisterte Tagungen, private Feiern und einzigartige Event-Dinner genießen. Keine Frage, hier ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei!

Im Herzen von Hannover liegt das Alte Rathaus. Nach der Grundsteinlegung zu Beginn des 15. Jahrhunderts wurde es im Laufe der Zeit immer wieder umgebaut und erweitert. Heute erstrahlt das Gebäude in einem spannenden Mix aus Alt und Neu: Hier trifft Backsteingewölbe auf Glasdach, historisches Bauelement auf modernste Technik. Doch nicht nur die Atmosphäre des Alten Rathauses ist herausragend, sondern auch das Raumangebot. Der multifunktionale Festsaal ist das Herzstück dieser Location. Zusätzlich stehen auch noch die Veranstaltungsebene „0,5“, der Kleine Saal und ein Besprechungsraum für bis zu 40 Personen zur Verfügung – im Alten Rathaus wird somit jeder Veranstaltung der passende Rahmen geboten. Natürlich ist hier auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die hauseigene Küche hat sich mit ihren kulinarischen Gaumenfreuden schon längst einen guten Ruf weit über die Grenzen der Stadt hinaus gemacht.

Das Alte Rathaus liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und ist dadurch auch für Kulturbegeisterte aus der Ferne bequem zu erreichen. Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen möchten, können Sie Ihr Auto in einem der umliegenden Parkhäuser abstellen.