Das Original Krimidinner - Der Spuk von Darkwood Castle

Esplanade 11
20354 Hamburg

Tickets ab 88,90 €

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co. KG, Rüttenscheider Str. 20, 45128 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 88,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Buchungshinweis:

Preise variieren zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten.
Für einen ausgewählten Veranstaltungsort gilt der angegebene Preis.

Platzkategorien gibt es nicht. Sie werden am Abend platziert.
Das Schauspiel findet im ganzen Saal (zwischen den Reihen) statt, so dass unseren Gästen nichts entgeht.

Gebuchte Plätze, aus einer Buchung, werden natürlich am Abend zusammen platziert (Platzierungswünsche neben Freunden oder Bekannten bitte bei der Buchung mit angeben).
Bei Nachbestellungen geben Sie bitte das Datum und den Ort der Veranstaltung an, sowie den Namen der Erstbuchung.

Buchungen sind nur mit Telefonnummer und / oder Email möglich.

Das Rauchen im Veranstaltungssaal ist nicht gestattet.

Wir bitten Rollstuhlfahrer sich vor der Buchung mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen. Eine Teilnahme am Erlebnis kann möglicherweise an diesem Standort nicht gewährleistet werden.

Buchungen sind nur mit Telefonnummer und / oder E-Mail möglich.

Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.WORLDofDINNER.de
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

DER SPUK VON DARKWOOD CASTLE

Willkommen zur Versteigerung!
Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

Ort der Veranstaltung

Hotel Baseler Hof
Esplanade 11
20354 Hamburg
Deutschland
Route planen

Nahe der Binnenalster im Zentrum Hamburgs bleibt das Hotel Baseler Hof seinen Wurzeln treu. Als eines der letzten großen familiengeführten Hotels Hamburgs steht es von jeher für Gemeinschaft, Gastlichkeit und Fürsorge. Sowohl im Restaurant, als auch bei den Veranstaltungen und im Hotelbetrieb stehen die Gäste im Mittelpunkt und werden nach all ihren Wünschen versorgt.

Anfang des 20. Jahrhunderts entstand in Hamburg ein christliches Kellnerheim, welches von Jakob Kaltenbach geleitet wurde. Noch heute führen seine Nachfahren das Hotel Baseler Hof, zu welchem sich das Kellnerheim entwickelt hat. Ständige Renovierungen und Umbauten gewährleisteten den hohen Standard, dem sich das Hotel verschrieben hat. Neben großartigen Zimmern und der wunderbaren Lage wenige Gehminuten vom Zentrum der Stadt entfernt, wartet das hauseigene Restaurant mit hochklassigen Speisen und Getränken auf. Verschiedenste edle Weine und meisterhaft zubereitete Gerichte verwöhnen den Gaumen und die regelmäßig stattfindenden Krimi-Dinner sorgen dabei für beste Unterhaltung.

Die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung ermöglichen eine bequeme Anfahrt. Falls Sie mit dem Auto anreisen, gibt es vor dem Gebäude Haltemöglichkeiten zum Entladen und Einchecken. Von dort aus werden Sie auf die nächstgelegenen Parkhäuser verwiesen. Bei Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie mit dem Bus oder der U-Bahn bis auf 200 Meter an das Hotel Baseler Hof heranfahren.