Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Tarte de la mort  

Rathausplatz 1
93047 Regensburg

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 79,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Kriminal Dinner ‘Tarte de la mort‘ – ein köstliches Gänge-Menü in rustikalem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Regensburger Ratskeller.

‘Tarte de la mort‘

Sonntagabend-Klassiker im neuen Anzug: der rezeptfreie Kriminalkuchen „Tarte de la mort“ ist ein Impro-Format zum miträtseln. Mord, Drogenhandel, Betrügereien oder sonstige kriminelle Machenschaften entspinnen spontan einen durchtriebenen Krimi. Der Kommissar oder die Kommissarin ermittelt drei Hauptverdächtige, deren Eigenschaften das Publikum bestimmt.

Mit akribischem Scharfsinn, messerscharfen Verhören und der nötigen Action wird den Übeltätern das Handwerk gelegt – oder auch nicht. Anders als in jedem anderen Krimi, weiß hier wirklich niemand, was passiert.

Angelehnt an die Tatort-Reihe der ARD spielen Schauspieler und Schauspielerinnen nach den Vorgaben des Publikums Kriminalfälle. Immer wieder bekommt das Publikum die Möglichkeit durch Vorgaben den Handlungsverlauf zu verändern und zu beeinflussen.

Das Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Regensburger Ratskellers kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Ratskeller Regensburg
Rathausplatz 1
93047 Regensburg
Deutschland
Route planen

Im traditionellen Regensburger Ratskeller gibt es genau das, was man nach einem ausgiebigen Besuch der oberpfälzischen Hauptstadt zur Erholung braucht: gutbürgerliche, deutsche Küche von rustikaler Hausmannskost bis hin zu exklusiven Speisen mit dem dazu passenden Wein oder Bier.

Doch nicht nur das Restaurant weiß mit seinen kulinarischen Highlights aus der Region zu überzeugen, wie schon einmal Konrad Adenauer mit „jut jekocht, Chef“ lobend über die Küche äußerte. Auch die Atmosphäre in dem historischen Gewölbekeller entfaltet ein ganz eigenes, besonderes Flair, das zum Wohlzufühlen einlädt. Um die große Auswahl an Spezialitäten noch besser kennenzulernen, bietet der Ratskeller darüber hinaus die Möglichkeit, an der „Wurst-Schule“ mit hauseigener Metzgerei oder einer der vielen Bier-Verkostungen teilzunehmen. Das exklusivste Event ist jedoch das stadtbekannte „Dinner in the Dark“, bei dem in vollständiger Dunkelheit ein 5-Gänge-Menü Ihre Geschmackssinne an den Rand des Fassbaren bringen wird.

Egal ob hohe Staatprominenz oder einfache Bürger, als „gastronomisches Wohnzimmer“ war und ist der Ravensburger Ratskeller ein Restaurant für alle. Niemand sollte sich das entgehen lassen.