Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Brauer sucht Frau  

Reichelsdorfer Hauptstraße 162
90453 Nürnberg

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 79,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Kriminal Dinner ‘Brauer sucht Frau‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in rustikalem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Brandenburger Wirtshaus in Nürnberg.

'Brauer sucht Frau'

Bei Brauer sucht Frau modelliert das Publikum die Brauer anhand einfacher Kriterien. Diese werden anschließend in mehreren Phasen mit spontan erfundenen Frauenrollen zusammengebracht, von denen das Publikum wiederum die Partnerin der Wahl bestimmt. In der finalen Phase wird das Kennenlernen und der Verlauf der Beziehung zwischen Brauer und Frau gespielt. Auch hier gibt das Publikum entscheide Impulse: springt der Funke über? Küsst oder verprellt er sie im entscheidenden Moment? Das Publikum entscheidet!
Unser Format verbindet leichten und umwerfenden Humor mit offener Medienkritik. Dass das Publikum tiefste Einblicke in das Privatleben der Brauer erfährt, dass eine externe Instanz die Geschehnisse im Hintergrund lenkt und die Protagonisten sich in erster Linie blamieren, verleiht diesem sehr heiteren Format eine subtile Ernsthaftigkeit.

Das 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Brandenburger Wirtshauses kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Brandenburger Wirtshaus
Reichelsdorfer Hauptstraße 162
90453 Nürnberg
Deutschland
Route planen

Südlich von Nürnberg im idyllischen Rednitztal liegen die historischen Gemäuer des Brandenburger Wirtshauses. Der Sandstein- und Fachwerkbau wurde um 1600 errichtet und hat heute neben Ritterschmaus und guter deutscher Küche auch zahlreiche Veranstaltungen im Repertoire.

Das geschichtsträchtige Brandenburger Wirtshaus ist seit dem 17. Jahrhundert im Besitz der Familie Schalkhaußer, die es nach einer turbulenten Zeit 1984 gastronomisch und originalgetreu wiederbelebte. Mehrere Jahrhunderte können Gäste hier nun schon gutes Essen genießen und das wunderschöne Umland erleben. In einem stilvollen Ambiente eignet sich vor allem der historische Saal mit Kreuzgewölbe hervorragend für Dinner-Shows. Die Räumlichkeiten bieten für jede Veranstaltung den passenden Rahmen. Auf dem Dach des Brandenburger Wirtshauses brütet Jahr für Jahr ein Storchenpaar. Wenn das nicht ein Grund für eine Hochzeitsfeier im Wirtshaus ist?

Das Brandenburger Wirtshaus ist vor allem mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Bushaltestelle „Nürnberg Reichelsdorf Süd“ ist nur wenige Gehminuten entfernt.