Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Das tödliche Vermächtnis  

Greifswalder Chaussee 84-85
18439 Stralsund

Tickets from €79.00

Event organiser: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €79.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Störtebeker Brauquatier in Stralsund wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner – ein köstliches Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalstück:

´Das tödliche Vermächtnis´

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche!

Das verführerische Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Störtebeker Brauquatiers serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Location

Störtebeker Brauquartier
Greifswalder Chaussee 84-85
18439 Stralsund
Germany
Plan route
Image of the venue

Die alten Mauern und die kupfernen Sudkessel der alten Brauerei von Stralsund haben auch nach über 120 Jahren nicht an Anmut und Imposanz verloren. In dem traditionellen und gleichermaßen modernen Gebäude des Störtebeker Brauquartiers erwarten die Gäste eine außergewöhnliche Atmosphäre und ein einmalige Veranstaltungs-und Unterhaltungsprogramm.

Als 1880 die Brauerei von Stralsund errichtet wurde, baute man noch für die Ewigkeit. Historische Backsteine erzählen die traditionsreiche Geschichte vom Bierbrauen in der Hansestadt, während das Interieur und die neue Technikausstattung den Räumlichkeiten Modernität und neuzeitigen Charme verleihen. Das Design setzt spannende Kontraste und gilt als Erfolgsgrundlage für Veranstaltungen aller Art. Die sechs Räumlichkeiten Sudhaus, Pressezimmer, Foyer, Kühlschiff, Wintergarten und Dachterrasse unterschiedlicher Größe ermöglichen Events für bis 1.000 Personen. Mit einem wunderbaren Blick auf die Stadt gilt der Wintergarten als wirkliches Kleinod. Wer auf der Terrasse verweilt, kann sich an warmen Sommertagen rundum wohlfühlen.

Nach umfangreicher und liebevoller Renovierung ist ein Tagungs- und Eventzentrum entstanden, das höchsten Ansprüchen gerecht wird. Im Störtebeker Brauquartier werden Moderne, Seriosität, Tradition und Lebendigkeit auf einmalige Weise miteinander verbunden. Hier ist keine Veranstaltung unmöglich, sondern stets einzigartig.