Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Wer ermordete Herzogin Sophies Ehemann?  

Rathausplatz 1
93047 Regensburg

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 79,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Regensburger Ratskellers wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem Kriminalstück:

Wer ermordete Herzogin Sophies Ehemann?

Herzogin Sophie feiert Ihren 70. Geburtstag. Leider sind die vier besten Freunde der verwitweten Herzogin allerdings bereits verstorben. Seit über zehn Jahren übernimmt deshalb ihr Butler deren Rollen am Tisch.

Aber wie kam es dazu, dass Herzogin Sophie zur Witwe wurde? Ihr Gatte Albert wurde vor 30 Jahren Opfer eines Verbrechens. Doch niemand weiß wer damals der Täter war. Die Soko "Geburtstagsgäste", die damals ermittelt hat, muss erneut zusammengerufen werden. Doch wer kann den Täter entlarven? Werden Sie zum Kriminalbeamten und klären Sie die Umstände um den Tod von Herzogin Sophies Ehemann ein für alle Mal auf!

Erleben Sie eine bekannte Geschichte neu interpretiert als spannenden Live-Krimi zum Mitraten!

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Regensburger Ratskellers serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Ratskeller Regensburg
Rathausplatz 1
93047 Regensburg
Deutschland
Route planen

Im traditionellen Regensburger Ratskeller gibt es genau das, was man nach einem ausgiebigen Besuch der oberpfälzischen Hauptstadt zur Erholung braucht: gutbürgerliche, deutsche Küche von rustikaler Hausmannskost bis hin zu exklusiven Speisen mit dem dazu passenden Wein oder Bier.

Doch nicht nur das Restaurant weiß mit seinen kulinarischen Highlights aus der Region zu überzeugen, wie schon einmal Konrad Adenauer mit „jut jekocht, Chef“ lobend über die Küche äußerte. Auch die Atmosphäre in dem historischen Gewölbekeller entfaltet ein ganz eigenes, besonderes Flair, das zum Wohlzufühlen einlädt. Um die große Auswahl an Spezialitäten noch besser kennenzulernen, bietet der Ratskeller darüber hinaus die Möglichkeit, an der „Wurst-Schule“ mit hauseigener Metzgerei oder einer der vielen Bier-Verkostungen teilzunehmen. Das exklusivste Event ist jedoch das stadtbekannte „Dinner in the Dark“, bei dem in vollständiger Dunkelheit ein 5-Gänge-Menü Ihre Geschmackssinne an den Rand des Fassbaren bringen wird.

Egal ob hohe Staatprominenz oder einfache Bürger, als „gastronomisches Wohnzimmer“ war und ist der Ravensburger Ratskeller ein Restaurant für alle. Niemand sollte sich das entgehen lassen.