Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Das tödliche Vermächtnis!  

Mönchweg 6
71032 Böblingen

Tickets ab 74,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 74,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Kriminaldinner ‘Das tödliche Vermächtnis‘ – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Bootshaus in der Alten TÜV-Halle in Böblingen stattfinden wird.

Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen.

Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Bootshauses in der Alten TÜV-Halle in Böblingen kreiert wird, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr – 19:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Ort der Veranstaltung

Alte TÜV Halle
Mönchweg 6
71032 Böblingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Alte TÜV Halle Böblingen liegt mitten im Zentrum der Stadt und hat sich in den letzten Jahren als Kulturinstitution etabliert.

Neben abwechslungsreichen Konzerten finden in der Alten TÜV Halle auch regelmäßig Theatervorführungen und Bühnenprogramme statt. Das Repertoire reicht von Kabarett über Musiktheater bis hin zu Mundart. Seit Jahren ist die Halle zudem Austragungsort der Eröffnung der traditionsreichen Veranstaltungsreihe „Sommer am See“, die am benachbarten Oberen See stattfindet. Die angrenzende Flaniermeile ist ausgestattet mit diversen Cafés und lädt Besucher zum Verweilen ein. Die direkte Nähe zum See und dem Stadtgarten macht die alte TÜV Halle zu einem Veranstaltungsort der besonderen Art.

Wer mit dem Zug kommt, kann die Alte TÜV Halle ab dem Bahnhof Böblingen mit einem ca. 15-minütigen Fußmarsch erreichen. Vom Südbahnhof sind es sogar nur entspannte 10 Minuten zu Fuß. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten im Bereich um die Alte TÜV Halle.