Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

'Hauptkommissar Schröder ermittelt'  

Schönaicher Strasse 200
71032 Böblingen

Tickets ab 79,00 €

Veranstalter: engesser marketing GmbH, Marktplatz 11, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 79,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Schönaicher Fürst in Böblingen einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

"Hauptkommissar Schröder ermittelt"

Das neue „Kriminal COMEDY Dinner“ Stück der beiden Erfolgsautoren von „Testament à la Carte“ handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rätselhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine „reizende“ Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden – wer ist Susi??

Ob Hauptkommissar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im „Comedy Krimi Dinner“, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schließlich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinaci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Schönaicher Fürst serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Ort der Veranstaltung

Schönaicher Fürst
Schönaicher Straße 200
71032 Böblingen
Deutschland
Route planen

Ein zeitloses und stilvolles Ambiente, ein toller Garten und auf die Veranstaltung perfekt zugeschnittene kulinarische Konzepte – dafür steht der Schönaicher Fürst in Böblingen. Hochzeiten, Feiern und Tagungen, um all das kümmert sich ein versiertes Team. Wer ein unvergessliches Event sucht, ist hier genau richtig.

Besonders reizvoll am Schönaicher Fürst ist die individuelle Anpassung des Programms an die jeweilige Veranstaltung. Die Räumlichkeiten bieten Platz für viele Gäste, inklusive Tanzfläche, kleiner Bühne und einem großen Außenbereich mit Pool. Catering, musikalische Untermalung und Sitzordnung können frei gewählt werden. Der Schönaicher Fürst ist zudem Gastgeber der Böblinger Version des Kriminaldinners, einer Veranstaltung mit Kombination aus exklusivem Menü und interaktivem Theater: Die Gäste nehmen während des Essens an der Lösung eines spannenden Falles teil.

Zwei Gehminuten vom Schönaicher Fürst entfernt liegt die Haltestelle „Zimmerschlag“, die von der Schönbuchbahn angefahren wird, eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Location. Mit dem Auto erreichen Besucher den Fürsten über die A81 oder die B464, nach der Abfahrt geht es über die Schönaicher Straße zur Location. Parkplätze sind in der Nähe vorhanden.